Deutsche Verkehrs-Zeitung

Metropolitan Logistic

DPD nimmt Wechselbrücke als Mikrodepot in Betrieb

Der Kep-Dienstleister testet eine neue Form der Paketzustellung in Konstanz. Ein Container dient als Mikrodepot für die Innenstadt, von wo aus Sendungen per Lastenrad zugestellt werden.

GLS-Projekt: Kluger Ansatz mit großem Potenzial

Die Idee von Gero Liebig ist gut, und andere Kep-Dienstleister könnten auch davon profitieren, findet DVZ-Redakteur Sven Bennühr.

GLS organisiert einen Öko-Trip via Parkhaus

Der Paketdienst plant in Düsseldorf den großen Wurf: eine komplett emissionsfreie Zustellung. Eine Schlüsselrolle im Pilotprojekt spielt das Parkhaus von Karstadt.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Metropolitan Logistic

Test mit Elektro-LKW in Berlin gestartet

Zu Beginn der Testreihe mit mehreren Unternehmen soll ein vollelektrischer LKW mit 25 t und Kühlaufbau von einem Lager aus Edeka-Filialen in der Stadt anfahren.

ABC-Logistik bündelt Lieferverkehre in Düsseldorf

Der Dienstleister ABC-Logistik will die LKW-Fahrten in Düsseldorf reduzieren und setzt dabei auf konsolidierte Anlieferungen. Dies sei eine Blaupause auch für andere größere Städte, sagt Projektleiter Michael te Heesen.

Letzte-Meile-Studie: Kiezbote statt Kep-Dienst

Paketzustellung und Kundenservice sind ein Widerspruch in sich, sagt Prof. Stephan Seeck von der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft – und hat auch einen Lösungsvorschlag parat.

Filialen als Cityhubs: Volltreffer, aber kompliziert

Es ist sehr gut vorstellbar, dass die von Karstadt geplante Integration von Logistik in innerstädtischen Immobilien Erfolg haben wird. Ein Gastkommentar von André Banschus.