Deutsche Verkehrs-Zeitung

Metropolitan Logistic

Liefern in der autofreien Stadt

Vom 17. April bis 6. Oktober 2019 findet in Heilbronn die Bundesgartenschau statt. Im Rahmen der dazugehörigen Stadtausstellung wird die Belieferung in autofreien Quartieren mit autonomen Fahrzeugen getestet.

Wenn künstliche Intelligenz regiert

Wie lebt es sich in einer Welt, in der Berechenbarkeit das höchste Gut ist und die von einem perfekten Algorithmus gesteuert wird? Darüber hat Bijan Moini einen Roman geschrieben – er könnte damit zu einer Diskussion anregen.

Transportervermietung neu gedacht

Elektrofahrzeuge vermieten, und zwar möglichst kostenlos: Das datengetriebene Carsharing-Start-up Uze Mobility zielt auf den Letzte-Meile-Transportbedarf der Endkunden in Städten.

London will Lieferverkehr strenger regulieren

Am 8. April 2019 startet in der britischen Hauptstadt die neue Ultra Low Emission Zone. Doch der Stadt geht es längst nicht nur um den Schadstoffausstoß. Zentrale Verteilzentren sind eine Überlegung, Anreize für Click & Collect eine weitere.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Metropolitan Logistic

Test mit Elektro-LKW in Berlin gestartet

Zu Beginn der Testreihe mit mehreren Unternehmen soll ein vollelektrischer LKW mit 25 t und Kühlaufbau von einem Lager aus Edeka-Filialen in der Stadt anfahren.

ABC-Logistik bündelt Lieferverkehre in Düsseldorf

Der Dienstleister ABC-Logistik will die LKW-Fahrten in Düsseldorf reduzieren und setzt dabei auf konsolidierte Anlieferungen. Dies sei eine Blaupause auch für andere größere Städte, sagt Projektleiter Michael te Heesen.

Letzte-Meile-Studie: Kiezbote statt Kep-Dienst

Paketzustellung und Kundenservice sind ein Widerspruch in sich, sagt Prof. Stephan Seeck von der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft – und hat auch einen Lösungsvorschlag parat.

Filialen als Cityhubs: Volltreffer, aber kompliziert

Es ist sehr gut vorstellbar, dass die von Karstadt geplante Integration von Logistik in innerstädtischen Immobilien Erfolg haben wird. Ein Gastkommentar von André Banschus.