Deutsche Verkehrs-Zeitung

Metropolitan Logistic

Liefern in der autofreien Stadt

Vom 17. April bis 6. Oktober 2019 findet in Heilbronn die Bundesgartenschau statt. Im Rahmen der dazugehörigen Stadtausstellung wird die Belieferung in autofreien Quartieren mit autonomen Fahrzeugen getestet.

Wenn künstliche Intelligenz regiert

Wie lebt es sich in einer Welt, in der Berechenbarkeit das höchste Gut ist und die von einem perfekten Algorithmus gesteuert wird? Darüber hat Bijan Moini einen Roman geschrieben – er könnte damit zu einer Diskussion anregen.

Transportervermietung neu gedacht

Elektrofahrzeuge vermieten, und zwar möglichst kostenlos: Das datengetriebene Carsharing-Start-up Uze Mobility zielt auf den Letzte-Meile-Transportbedarf der Endkunden in Städten.

London will Lieferverkehr strenger regulieren

Am 8. April 2019 startet in der britischen Hauptstadt die neue Ultra Low Emission Zone. Doch der Stadt geht es längst nicht nur um den Schadstoffausstoß. Zentrale Verteilzentren sind eine Überlegung, Anreize für Click & Collect eine weitere.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Metropolitan Logistic

12b11208a.jpg 12b11208b.psd

Lieblinge der Citylogistiker

Das 24-Stunden-Lieferversprechen vieler Internetanbieter beflügelt die Nachfrage nach den schnellen Nutzfahrzeugen - schließlich wird das kleinteilige Zustellgeschäft im Nahbereich meist von 2,8- bis 3,5-Tonnern erledigt. Die bieten mit langen Radständen und Hochdächern Ladevolumen bis zu 17m³ und mit starken Dieselmotoren freie Fahrt auf der Autobahn an.

Von der Lügenliste gestrichen

Björn Helmke über Citylogistik