Deutsche Verkehrs-Zeitung

Metropolitan Logistic

Liefern in der autofreien Stadt

Vom 17. April bis 6. Oktober 2019 findet in Heilbronn die Bundesgartenschau statt. Im Rahmen der dazugehörigen Stadtausstellung wird die Belieferung in autofreien Quartieren mit autonomen Fahrzeugen getestet.

Wenn künstliche Intelligenz regiert

Wie lebt es sich in einer Welt, in der Berechenbarkeit das höchste Gut ist und die von einem perfekten Algorithmus gesteuert wird? Darüber hat Bijan Moini einen Roman geschrieben – er könnte damit zu einer Diskussion anregen.

Transportervermietung neu gedacht

Elektrofahrzeuge vermieten, und zwar möglichst kostenlos: Das datengetriebene Carsharing-Start-up Uze Mobility zielt auf den Letzte-Meile-Transportbedarf der Endkunden in Städten.

London will Lieferverkehr strenger regulieren

Am 8. April 2019 startet in der britischen Hauptstadt die neue Ultra Low Emission Zone. Doch der Stadt geht es längst nicht nur um den Schadstoffausstoß. Zentrale Verteilzentren sind eine Überlegung, Anreize für Click & Collect eine weitere.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Metropolitan Logistic

MAN Energy Solutions verlagert auf die Schiene

Der Hersteller MAN Energy Solutions will die Zahl seiner Motorentransporte auf Augsburgs Straßen nahezu halbieren. Langfristig könnte der Schienenanteil sogar auf bis zu 80 Prozent steigen.

Region Detmold: Innovation auf der letzten Meile

Die Region Detmold will neue Wege im Bereich der Citylogistik gehen, Pakete per Bus und Pflegedienst zum Empfänger bringen und Parkhäuser zu Mikro-Hubs umbauen.

Paketboom: Auf den letzten Kilometern wird es eng

Der Onlinehandel wächst und wächst. Die Paketdienste kommen kaum noch hinterher. Die städtische Infrastruktur ist am Limit angelangt. Und die bisherigen Lösungen der Kep-Dienste werden wohl nicht ausreichen, um den Verkehrskollaps zu verhindern.

Gericht verhandelt über mögliches Dieselfahrverbot in Mainz

Die Deutsche Umwelthilfe hält den Luftreinhalteplan der Kommune für unzureichend, prangert überschrittene Grenzwerte für Stickstoffdioxid (NO2) an und fordert ein Verbot in einer Innenstadt-Zone.