Deutsche Verkehrs-Zeitung

Menschen

Wolfgang Schiemann übernimmt Swop-Geschäftsführung

Swop – Seaworthy Packing, ein Unternehmen der Eurogate-Gruppe, wird seit kurzem von Wolfgang Schiemann geleitet. Er hat die Geschäftsführerposition von Max Schultz übernommen, der das Unternehmen verlassen hat.

DSV-Manager übernehmen Panalpina-Verwaltungsrat

Nachdem die Übernahme von Panalpina durch DSV beschlossene Sache ist, wird es auch im Verwaltungsrat Änderungen geben. Vier Manager des dänischen Konzerns sollen in das Gremium aufgenommen werden.

Schweizerische Rheinhäfen erweitern Geschäftsleitung

Florian Röthlingshöfer wird ab Juli den neu geschaffenen Bereich „Großprojekte und Hafenbahn“ leiten. Der 43-Jährige kommt aus den eigenen Reihen: Er gehört bereits seit 2011 zum SRH-Team.

Prestroenning wird Amerika-Chef bei Fr. Meyer’s Sohn

Trond Prestroenning wechselt von DB Schenker zu Fr. Meyer’s Sohn. Der Norweger verstärkt als Chef für Nord- und Südamerika ab September 2019 die Geschäftsleitung.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Menschen

Heinbokel führt Landesverband in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Heinbokel ist der neue Präsident des Landesverbands des Verkehrsgewerbes Mecklenburg-Vorpommern (LV M-V) e.V. Er wurde anlässlich der Mitgliederversammlung in Linstow bei Rostock einstimmig zum Nachfolger von Rolf Kroeger gewählt, der nach über sechs Jahren nicht mehr für dieses Amt kandidierte.

DFDS-Logistik: Andersson folgt auf Green

Der dänische Schifffahrts- und Logistikkonzern DFDS vollzieht einen Generationswechsel in der Logistiksparte. Eddie Green, seit 2010 Chef der Logistikdivision, übergibt das Zepter an Niklas Andersson.

Lufthansa-Chef Spohr wird Vorsitzender des Iata-Aufsichtsrats

Die internationale Luftfahrtorganisation Iata hat Lufthansa-Chef Carsten Spohr zum Vorsitzendes des Board of Governors gewählt. Damit folgt er auf Quatar Airways-Chef Akbar Al Baker, der weiterhin dem Gremium angehören wird.

Hugo Pluess neuer CIO bei Imperial Logistics International

Der neue Chief Information Officer (CIO) bei Imperial Logistics International, Hugo Pluess, übernimmt seine neue Position mit Sitz in Zürich am 1. August dieses Jahres. Er wird für die IT-Landschaft des Unternehmens verantwortlich sein.