Deutsche Verkehrs-Zeitung

Menschen

Podestá löst Müller bei Dachser Air & Sea Logistics ab

Der 57-Jährige rückt vom Leiter der Business Unit Asia Pacific zum COO des Geschäftsfeldes auf. Sein Vorgänger hat Dachser bereits verlassen - er hielt sich gute eineinhalb Jahre an der Spitze des Luft- und Seefrachtgeschäftes.

Maximilian Brandl verstärkt Vorstand von Salt Solutions

Der Digitalisierungsexperte wird darüber hinaus im April kommenden Jahres neuer Chief Executive Officer des SCM-Projekthauses.

Andreas Kayser wird Head of Global Air Freight bei Freighthub

Der 39-jährige Betriebswirt soll den globalen Luftfrachtbereich der digitalen Spedition weiter ausbauen. Zuletzt leitete er das deutsche See- und Luftfrachtgeschäft von Gebrüder Weiss.

Wolf Hüttemann ist gestorben

Der Logistiker und Gründer der Huettemann Group ist im Alter von 87 Jahren verstorben. Hüttemann hatte den Familienbetrieb 1956 im Ruhrgebiet gegründet und 50 Jahre lang geleitet.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Menschen

Hafenchef in Aarhus geht zum Jahresende

Jakob Flyvbjerg Christensen wechselt nach gut sechs Jahren die Branche. Neuer Arbeitgeber ist ein regionaler Energieversorger.

Jean-Pierre Farandou wird Bahnchef in Frankreich

Nach einem monatelangen Auswahlverfahren hat sich der französische Präsident Emmanuel Macron für den Präsident-Generaldirektor der SNCF-Nahverkehrstochter Keolis entschieden.

Dirk Steffes wird Europa-Chef von Radia Inc.

Vom Luftschiff-Bauer zum Eisenbahner zum Luftfracht-Fachmann: Der frühere Intermodal-Chef von DB Cargo hat eine reizvolle neue Aufgabe gefunden.

„Digitalisierung ist eine Frage des Kopfes“

Wer mit zehn Jahren schon ein kleines Computerprogramm schreiben kann, der beschäftigt sich im späteren Leben wahrscheinlich auch mit digitalen Themen. So wie Ulrike Meyer.