Menschen

Logistik sucht die humanitäre Partnerschaft

Wie es dazu kam, dass die ebürtige Ost-Berlinerin Susy Schöneberg nicht nur wie ursprünglich geplant bis 2017 für zwei Jahre ihren MBA in Berkeley absolvierte, sondern bis heute in den USA lebt und arbeitet.

GDWS-Präsident Hans-Heinrich Witte sagt Tschüss

Nach 40 Berufsjahren ist am Montag der Präsident der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt in den Ruhestand verabschiedet worden. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Lagerhaus Harburg Spedition: Christoph Harder Tomás ergänzt Geschäftsführung

Der zur Paletten-Service Hamburg Gruppe gehörende Dienstleister hat den 31-Jährigen als Prokurist in die Geschäftsleitung berufen. Das Unternehmen mit Schwerpunkt im Lebensmittel- und Konsumgüterbereich will damit Weichen für die Zukunft stellen.

Smalltalk mit Stephan Opel

Der 54-jährige gebürtige Troisdorfer ist Geschäftsführer der NG.network GmbH. So firmiert die bisherige Stückgutkooperation System Alliance (SyA) seit dem 1. Januar dieses Jahres. Opel ist Anhänger des 1. FC Köln. Er sagt von sich selbst, er sei selten schlecht drauf und mit Leib und Seele Logistiker und Spediteur.

Wolfgang Birlin verlässt den HGK-Vorstand

Nach acht Jahren bei der HGK-Gruppe scheidet Wolfgang Birlin Ende des Monats bei der Häfen und Güterverkehr Köln AG aus. Gleichzeitig legt er auch seine Funktion als Geschäftsführer der HGK-Beteiligung Rheincargo nieder.

Jesper Axell wird Geschäftsführer von Geodis Schweden

Der bisherige stellvertretende Geschäftsführer und nationaler Verkaufsleiter rückt in der nationalen Organisation des Logistikers auf.

Tobias Brandt leitet deutsches Sea & Air-Geschäft bei Nosta

Nachdem der Bereich auf globaler Ebene neu besetzt wurde, folgt nun die Nachfolgeregelung für das deutsche See- und Luftfrachtgeschäft des Logistikdienstleisters.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Menschen

Logistikbranche schlägt sich recht wacker

Die Wachstumsraten in der Logistik werden wahrscheinlich nicht mehr das bisherige Niveau erreichen. Darüber herrschte beim „Tag der Logistik“ am Donnerstag nahezu Konsens. „Wir gehen aber davon aus, dass die Logistikwirtschaft 2009 nur unterproportional schrumpfen wird“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesvereinigung Logistik (BVL), Prof. Raimund Klinkner, in Hamburg.

Fachkräftemangel droht

Der deutschen Binnenschifffahrt droht der Nachwuchs auszugehen. Zu diesem Schluss kommt ein Bericht des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG), der sich mit der Personalsituation im Gewerbe befasst. Vor allem kleinere Unternehmen hätten kaum Interesse an der Ausbildung.

Blick nach innen schärfen

Professionelles Personalmanagement steht bei den Unternehmen zwar ganz oben auf der Agenda. Wenig Fantasie lassen die Personalverantwortlichen beim Einsatz der verfügbaren Instrumente walten. Es gibt aber noch mehr als nur das Feedback-Gespräch.

Bernd Jordan

Der 51-Jährige ist Geschäftsführer der JF Hillebrand Deutschland GmbH in Mainz-Hechtsheim.