Deutsche Verkehrs-Zeitung

Menschen

Nagel-Manager Christian Berlin in den VDKL-Vorstand gewählt

Der Geschäftsführer von Nagel Deutschland rückt beim Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen für Lüder Korff in den Vorstand. Vorsitzender bleibt Thermotraffic-Geschäftsführer Falko Thomas. Auch die restlichen Mitglieder wurden bestätigt.

Gustavo Santi wird Brasilien-Chef von Bolloré Logistics

Das französische Unternehmen will sich in Südamerika neue Geschäftsmöglichkeiten erschließen. Dabei sollen Santis mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Logistik helfen.

Nun ging ihm auch die DVZ ins Netz

Werner Steiner ist ein leidenschaftlicher 
Zeitungssammler. Gut 2.000 hat er schon.

Neue Miteigentümer bei Hansa Meyer Global

Im Rahmen eines Management-Buy-outs (MBO) übernehmen die Geschäftsführer Jan-Dirk Schuisdziara und Henrique Wohltmann die Anteile der Gründungsgesellschafter an dem Spezialisten für Projekt- und Schwergutlogistik. Mehrheitseigner bleibt die Kapitalbeteiligungsgesellschaft Hannover Finanz.

Smalltalk mit ... Ron Gerlach

Seit 2015 leitet der Schiffbautechniker das Deutschland-Geschäft der schwedischen Reederei Stena Line. Ende des Jahres steht ein Wechsel in die Zentrale nach Göteborg als neuer technischer Direktor und CEO von Stena Teknik an.

Nachwuchswettbewerb: Die Jagd nach dem Titel beginnt

Es geht wieder los: Wer holt den Young Freight Forwarder Germany Award 2022 und wird damit Nachfolger/in von Maximilian Drüschler? Das Bewerbungsportal auf der Homepage des Wettbewerbs ist freigeschaltet. Gesucht wird der Nachfolger oder die Nachfolgerin von Maximilian Drüschler. In diesen Tagen ist die Bewerbungsphase für den Young Freight Forwarder Germany Award 2022 angelaufen. Drüschler, ausgebildet bei der Spedition Friedrich Zufall, hatte den Titel des gemeinsam vom DSLV Bundesverband Spedition und Logistik und der DVZ Deutsche Verkehrs-Zeitung ausgerichteten Wettbewerbs im laufenden Jahr gewonnen. 


Tassilo Schneider leitet System Alliance Europe

Seit Anfang September ist 29-jährige Dortmunder neuer Geschäftsführer des europäischen Stückgutverbunds. Noch in diesem Jahr soll er eine neue IT-Lösung zur durchgehend digitalen Abwicklung der Transportaufträge einführen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Menschen

Karl Michael Mohnsen

Der 49-Jährige ist Vorstandsvorsitzender TX Logistik AG und Director International Development bei Trenitalia, Bad Honnef.

Bernhard Meyer

Der 56-Jährige ist Vorstandsvorsitzender der Kravag-Logistik.

Dr. Thomas Baumgartner

Der 52-Jährige ist Geschäftsführer der Fercam AG in Bozen / Italien.

Wolfgang Hoppmann

Der 48-jährige promovierte Ingenieur ist technischer Direktor bei der Karl Schmidt Spedition in Heilbronn.