Deutsche Verkehrs-Zeitung

Menschen

Haber Borch tritt als Hafenchef in Aarhus an

Fest stand sein Jobwechsel schon Ende 2019. Vertragliche Gründe ließen es erst jetzt zu, dass Thomas Haber Borch den Chefsessel im größten dänischen Containerhafen übernimmt.

Diese Menschen bringen die Waren ans Ziel

In Krisenzeiten zeigt sich der Wert einer stabilen Logistikkette. Doch wer sind die Menschen, die dahinter stehen? Mit der Aktion „Wir sind Logistik!“ gibt die DVZ der Branche ein Gesicht.

BGA-Präsident Bingmann wechselt zu ICC Germany

Mit der Wahl an die Spitze des nationalen Komitees der Internationalen Handelskammer hat Holger Bingmann sein Amt als BGA-Präsident abgegeben. Einer der beiden Vizepräsidenten bei ICC Germany kommt vom Logistiker Röhlig.

Tjarks wird Verkehrssenator

Nach dem Ende der Koalitionsverhandlungen für eine neue Regierungsbildung in Hamburg wird es ein zusätzliches Ressort für Mobilität im Senat geben.

Multitalent hinter den Kulissen

Schiffsbewertungen sind ein komplexes Unterfangen. In Zeiten von Corona wird die Aufgabe für Profis wie Christiane Wittig nocht einfacher.

Seaports of Niedersachsen: André Heim folgt auf Schön

Aus den eigenen Reihen stammt der neue Mann an der Spitze der Hafenmarketings. Er will die Dachmarke Seaports digital weiterentwickeln.

Kühne für Hapag-Lloyd-Aufsichtsrat vorgeschlagen

Der Großaktionär der Kühne Holding würde als zweiter Vertreter der Holding in das Gremium einziehen. Damit wäre die paritätische Besetzung durch die Anteilseigner hergestellt.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Menschen

Garber soll angeblich bei der Bahn bleiben

Der überraschend beurlaubte Bahn-Vorstand Stefan Garber soll einem Medienbericht zufolge im Konzern bleiben. Bahn-Chef Rüdiger Grube und Aufsichtratschef Werner Müller haben sich demnach auf einen „unkonventionellen Weg“ geeinigt, um einer millionenschweren Abfindungszahlung zu entgehen.

Pachta-Reyhofen bleibt MAN-Chef

Georg Pachta-Reyhofen bleibt Chef des Maschinenbau- und Nutzfahrzeugkonzerns MAN. Dies teilte der Dax- Konzern am Freitag in München nach einer Aufsichtsratssitzung mit.

Der Skandinavienkai blieb trocken

Verstärkte Kontrollen der Polizei im Lübecker Hafen auf der Suche nach betrunkenen Lastwagenfahrern zeigen erste Erfolge. Bei einer Großkontrolle am Skandinavienkai in Lübeck-Travemünde fanden die Beamten am Freitag unter rund 200 kontrollierten Fahrern keinen einzigen Alkoholsünder.

Dr. Andreas Schmidt übernimmt Vorsitz im Aufsichtsrat

Neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Seaports of Niedersachsen GmbH ist Dr. Andreas Schmidt. Am 8. Dezember wurde der Geschäftsführer der Rhenus Midgard GmbH & Co. KG, Nordenham, einstimmig von der Mitgliederversammlung des Gesellschafters, der Niedersächsischen Hafenvertretung e.V., gewählt.