Deutsche Verkehrs-Zeitung

Menschen

Nicolas Jolivet ergänzt Schryver-Geschäftsführung

Nicolas Jolivet ist seit dem 1. Februar weiterer Geschäftsführer der von Johan Peter und Carsten Schryver geleiteten Hamburger Überseespedition HJ Schryver.

Schwesterlich geteilt

Die Spedition Schanz aus Ober-Ramstadt hat zwei weibliche Geschäftsführer, die obendrein noch Schwestern sind.

Europaparlament: Vier Neue im EP-Verkehrsausschuss

Der Brexit hat zu Stühlerücken im Europäischen Parlament geführt. Auch im Verkehrsausschuss mussten die Sitze von vier ausgeschiedenen Briten neu besetzt werden. Die DVZ stellt die Nachrücker vor.

Röstin legt Leitung der Reederi Forsea nieder

Zweieinhalb Jahre nachdem er von Copenhagen Malmö Port zur Reederei HH-Ferries gewechselt ist, verlässt Johan Röstin das Unternehmen, das jetzt Forsea heißt.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Menschen

Philipp Hengstenberg: Supply Chain Manager mit Umweltgewissen

Philipp Hengstenberg steht seit kurzem an der Spitze des Lebensmittelverbands Deutschland. Der Supply-Chain-Geschäftsführer des Herstellers Hengstenberg hat sich das Thema Nachhaltigkeit auf die Fahne geschrieben.

FDP-Verkehrspolitiker Torsten Herbst: „Ich bin Fan von Dänemark“

Der Obmann der FDP-Fraktion im Verkehrsausschuss will schnelleres Planen und Bauen von Infrastruktur. Er wünscht sich zudem mehr Forschung bei alternativen Kraftstoffen.

Nordfrost-Gründer Horst Bartels ist tot

Trauer um den Inhaber der Nordfrost-Gruppe, Horst Bartels: Der Unternehmer und LEO-Preisträger aus Schortens starb am Wochenende nach schwerer Krankheit im Alter von 75 Jahren.

Laksafoss Holbek vertritt nordische Logistiker in Brüssel

Die Nordic Logistics Association besetzt den Posten des Cheflobbyisten neu. Der bisherige Brüsseler Vertreter war im vergangenen Jahr überraschend gestorben.