Deutsche Verkehrs-Zeitung

Meinung

Meinung

Zahlen ist besser als Warten

Rund um den Warnstreik der Eisenbahngewerkschaft EVG am Montag lassen sich bemerkenswerte Linien finden, meint Fachredakteur Heinrich Klotz. In seiner Analyse kommt die Deutsche Bahn ganz gut weg.

EU-Mobilitätspaket

Ein akzeptabler Kompromiss in allerletzter Minute

Die Verkehrsminister der EU sind bei den Sozial- und Marktvorschriften des ersten Mobilitätspakets noch in diesem Jahr zurande gekommen. Ein Kommentar von Werner Balsen.

Meinung

Zwischen Expo und Gerüchten

Niedersachsen will das Projekt "Urbane Logistik" vorantreiben. Kommentar von Tim Meinken.

Meinung

Zwischen Chance und Lähmung

Die aktuelle Ausgabe der "Top 100 der Logistik" liefert eine umfangreiche Marktanalyse und tiefe Einblicke in das Wirtschaftssegment.

Zahlen und Fakten

Weitere Meinungen

Meinung

Ohne Sprung nach vorne ist der Ulber-Rückzug wenig wert

Der Rückzug von Peter Ulber als Verwaltungsratspräsident von Panalpina löst nicht das Dilemma, in dem der Logistiker steckt, kommentiert Sebastian Reimann.

HR

Die Personalstrategien müssen sich ändern

Mit dem Fachkräftemangel ist es wie mit dem Klimawandel: Erst wird lange diskutiert, und wenn es fast zu spät ist, bewegt sich in den Köpfen etwas. Doch die Strategie des Aussitzens rächt sich. Ein Leitartikel von Sven Bennühr.

Meinung

Pünktlichkeit kommt mit ausreichender Kapazität

Die sinkende Pünktlichkeit im europäischen Eisenbahnverkehr hat ihre Ursache in ausgereizten Fahrplänen, Bautätigkeit und Ressourcenmangel, meintTimon Heinrici im Kommentar. Abhilfe wird vor allem der Ausbau des Netzes bringen.

Kommentar

Personelles Signal von Schenker

Die angestrebte neue Aufstellung des Schenker-Vorstands bewertet Lutz Lauenroth in seinem Kommentar.