Deutsche Verkehrs-Zeitung

Warum die Luftfracht schwierigen Zeiten entgegengeht

Die Luftfracht erlebt die wirtschaftlich erfolgreichste Phase ihrer Geschichte. Es gibt dennoch Gründe für die Annahme, dass die Branche längerfristig weniger Anlass zur Zuversicht hat, als es manch optimistische Prognose nahelegt. Allein neue Technologien rechtfertigen die Hoffnung auf ein besseres Szenario. (Foto: dpa/ picture alliance)
Artikel von Joachim G. Schäfer
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Artikel von Joachim G. Schäfer
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Rekordergebnis bei der Fracht hievt Lufthansa in die Gewinnzone

Die Gruppe wird für das Gesamtjahr 2021 noch einen Milliardenverlust ausweisen. Im dritten Quartal aber gab bereits wieder einen kleinen Gewinn – auch dank der starken Zahlen von Lufthansa Cargo.

Wie die Luftfracht künftige Herausforderungen meistert

Unser Autor Joachim von Winning hat sich Gedanken über die Lage der Branche gemacht. Hier präsentiert er fünf Vorschläge für eine bessere Zukunft.

Warum Verlader ihre Luftfrachtstrategien überdenken sollten

Viele Unternehmen verzichten auf eine strategische Luftfrachtplanung. Aus diesem Grund sind sie häufiger auf die hochpreisigen Spotmärkte angewiesen, als es erforderlich wäre.