Deutsche Verkehrs-Zeitung

DVZ-Podcast: Drohnen – die nächste Generation Frachtflieger hebt ab

Artikel
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Artikel
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Erstes deutsches U-Space-Reallabor startet in Hamburg

Im Hamburger Hafen wird getestet, wie ein sogenannter U-Space eingerichtet und somit der sichere Einsatz von Drohnen zum Beispiel in der Logistik gewährleistet werden kann.

Drohnen erobern den deutschen Luftraum

Unbemannte Flugobjekte gewinnen weltweit an Bedeutung. Der Anteil kommerziell genutzter Drohnen in Deutschland soll bis 2025 um rund 200 Prozent ansteigen. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Studie. Laufende Projekte wie das U-Space-Reallabor und die „Volodrone“ treiben den Wandel auch in der Logistik weiter voran.

DHL plant Drohnenlieferungen auf der mittleren Meile

Zusammen mit dem rumänischen Entwickler und Betreiber von Frachtdrohnen, Dronamics, will der Logistikriese in Zukunft zeitkritische Sendungen per Drohne versenden. Schon 2022 sollen die ersten kommerziellen Flüge starten.