Deutsche Verkehrs-Zeitung

Luft

Cargolux erweitert sein Streckennetz in Asien

Der luxemburgische Carrier ist das einzige Frachtunternehmen, das eine direkte Hauptdeckverbindung zwischen Europa und Indonesien anbietet.

Cargologic Germany kurz vor dem Start

Ulrich Ogiermann, Geschäftsführer der deutschen Cargo-Airline in spe, rechnet bis Mitte Juli mit der Erteilung des Betreiberzeugnisses – und spricht bereits jetzt von einer großen Nachfrage.

Volga-Dnepr und Lüttich Airport arbeiten enger zusammen

Die Frachtfluggesellschaft und der Flughafen haben eine Absichtserklärung über eine verstärkte Zusammenarbeit unterzeichnet. Ziel ist es, den belgischen Airport zu einem Regional-Hub für Volga-Dnepr auszubauen.

Amazon baut Frachterflotte weiter aus

Der Onlinehändler erwirbt 15 zusätzliche Frachtflugzeuge. Bis zum übernächsten Jahr soll die Flotte auf mehr als 70 Maschinen anwachsen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Luft

Flughafen Lüttich stellt weiter alle Airports in den Schatten

Der belgische Flughafen trotzt auch im ersten Quartal scheinbar mühelos den Abwärtsbewegungen der Branche und bleibt unter den wenigen Frachtflughäfen, die überhaupt zulegen können, mit großem Abstand die Nummer eins.

Emirates Sky Cargo legt gute Zahlen vor

Das Frachtsegment transportiert im Geschäftsjahr 2018/19 so viel Fracht wie nie zuvor und ist ein Lichtblick der Emirates Group: Der Gesamtkonzern muss ein heftiges Gewinn-Minus hinnehmen.

Luftfracht gibt sich selbst Denkanstöße

Beim Branchengespräch Luftfracht in Berlin schlugen die Teilnehmer eher selbstkritische Töne an. Vor allem beim Thema Digitalisierung wurde großer Nachholbedarf attestiert.

Luftfracht belastet Ergebnis von Expeditors

Nur in der Luftfracht konnte der US-Logistiker im ersten Quartal keine Umsatzsteigerungen erzielen. Das Segment büßt somit den Rang als umsatzstärkstes Geschäftsfeld ein.