Deutsche Verkehrs-Zeitung

Luft

Panalpina erweitert Perishables-Geschäft

Panalpina baut das Netzwerk für Perishables in Südamerika mit der Übernahme der Firma Cargomaster in Kolumbien und deren Tochtergesellschaft Laseair in Ecuador aus. Das Unternehmen ist auf den Luftfrachtexport leicht verderblicher Waren spezialisiert. Dazu gehören vor allem Blumen, die in die USA, aber auch nach Europa und Asien geflogen werden.

Cargolux erwirtschaftet bestes Ergebnis der Firmengeschichte

Die Airline hat ihr Ergebnis aus dem Jahr 2017 deutlich gesteigert. Ursächlich für die guten Zahlen sind vor allem Spezialfrachtangebote.

Peter Gerber: Wie sich der CO2-Ausstoß in der Luftfahrt senken lässt

Der Vorstands vorsitzende von Lufthansa Cargo über die Frage, ob Nachhaltigkeit und Luftverkehr ein Widerspruch in sich ist.

Alternative Antriebe werden auch die Luftfahrt verändern

Die E-Mobilität nimmt auch in der Luftfahrt immer mehr Gestalt an. Vieles mag versponnen wirken und unausgereift – doch ein Fluggerät mit konkurrenzfähiger Reichweite soll bereits übernächstes Jahr in den Regelbetrieb gehen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Luft

Lufthansa Cargo: Deutschland-Chef übernimmt Leitung in Asien

Wechsel im Top-Management von Lufthansa Cargo: Der Chef der Region Deutschland, J. Florian Pfaff, übernimmt die Leitung in Asien. Sein dortiger Vorgänger übernimmt einen Job in New York beim Mutterkonzern.

Rhenus auf Einkaufstour in Südafrika

Die globale Einkaufstour der Rhenus-Gruppe geht weiter. Nach Rodair in Kanada steht nun die Übernahme des südafrikanischen Speditions- und Logistikanbieters World Net Logistics (WNL) mit Sitz in Johannesburg bevor. Neben einem dichten Standortnetz in Südafrika ist das Unternehmen auch mit mehreren Niederlassungen und Partnern in Asien und Deutschland vertreten

Carousel kauft BDA

Der Speziallogistiker Carousel Holdings weitet seine Dienstleistungspalette bei Logistiklösungen für die Hochleistungsindustrie mit der Übernahme der Firma BDA Logistics Innovation aus. BDA bietet Lieferkettenlösungen für hochwertige und zeitkritische Ersatzteile und nutzt dazu eine eigene Flotte von Frachtflugzeugen.

Gewinnsprung für Fraport

Der Frankfurter Flughafenbetreiber hat ein glänzendes Jahr 2018 hinter sich. Auch 2019 soll es aufwärts gehen - freilich etwas moderater.