Deutsche Verkehrs-Zeitung

Luft

Weniger Fracht auf dem Flughafen Hahn

Der Hunsrück-Airport hat 2019 beim Gesamtaufkommen 4 Prozent verloren und bei den US-Militärgütern 10 Prozent. Die Hahn-Geschäftsführung übte Kritik an der Luftverkehrspolitik der Bundesregierung.

DSV Panalpina mit deutlichem Ebit-Sprung

2019 war ein starkes Jahr für das Unternehmen. Der Konzernumsatz und auch die Spartenergebnisse verbesserten sich zum Teil deutlich.

2019 war das schwächste Luftfrachtjahr seit zehn Jahren

Die Frachtmengen sind vergangenes Jahr zum ersten Mal seit acht Jahren zurückgegangen, wie aktuelle Daten zeigen. Die globale Verkehrsleistung war so schwach wie seit der Finanzkrise nicht mehr. Nur in einem Verkehrsgebiet wuchs der Markt im Dezember noch.

Coronavirus: Luftfrachtraten für China-Verbindungen stark gestiegen

Die weiterhin China anfliegenden Carrier verlangen laut Stephan Haltmayer von Quick Cargo Service aktuell bis zu sechsmal höhere Kilopreise als vor dem Ausbruch der Lungenkrankheit. Die Verlader seien bereit, die extremen Preise zu zahlen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Luft

Lufthansa Cargo kauft zwei weitere Boeing 777F

Die Frachtfluggesellschaft treibt die Modernisierung ihrer Flotte voran. Die älteren Frachter des Typs MD-11 sollen bis Ende 2020 aus dem Betrieb genommen werden.

Emirates befördert weniger Luftfracht

Das schwierige Geschäftsumfeld für die Luftfracht schlägt sich in der Mengenentwicklung des Carriers nieder. Dabei spielen weltweite Spannungen im Handel eine Rolle, aber auch die Unruhe in einigen wichtigen Frachtmärkten macht sich bemerkbar.

Delta Cargo liefert bis zur Haustür

Gemeinsam mit dem Last-Mile-Anbieter Roadie bringt die Frachtfluggesellschaft zeitkritische Sendungen in den USA ab sofort bis zum Kunden. Der Service ist bereits in mehr als 50 Städten verfügbar und soll weiter ausgebaut werden.

Fraport spürt Frachtrückgang

Die Fraport AG hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres Umsatz sowie Ergebnis gesteigert. Allerdings hat die Wachstumsdynamik im Jahresverlauf nachgelassen – und das Luftfrachtaufkommen sinkt an den meisten Standorten.