Deutsche Verkehrs-Zeitung

Schwergut

Bigmove gründet Projektgesellschaft

Mit der zum Jahresbeginn gegründeten Bigmove Projekt GmbH will die Bigmove AG ihr Netzwerk und den Vertrieb stärken. Die neue Gesellschaft soll als Projektspedition eine Schlüsselrolle innerhalb des Unternehmensverbundes einnehmen.

XXL-Ladung – Extrem unterwegs

Die Organisatoren von XXL-Transporten sind echte Spezialisten. Speziell sind die Güter, Genehmigungs-, Begleit- und Transportorganisation - immer häufiger als Kombi verschiedener spezieller Transportmittel.

80 Jahre alte Fichte als Schwergut unterwegs

Universal Transport bringt traditionellen Weihnachtsbaum nach Berlin.

Positionspapier in Vorbereitung

BSK-Arbeitskreis Digitalisierung legt Fokus auf Genehmigungsverfahren.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Schwergut

Lokales Wissen kombiniert mit Technik

Universal Transport treibt die Internationalisierung voran. Außerhalb von Deutschland ist der Spezialist bereits in acht Ländern vertreten, die nächstes Ziele liegen in Skandinavien.

Getrübte Freude über gute Auslastung

DVZ-Umfrage: Die Schwergutspediteure kämpfen zunehmend mit zu langen Genehmigungsverfahren und fehlendem Personal.

Bremer Reeder verhalten optimistisch

Der Jahresbericht spricht davon, dass sich die Schifffahrtsmärkte zwar langsam, aber in der Tendenz nach oben entwickeln.

Gabelstapler und Kräne kontrolliert: Massenhaft Mängel

Arbeitsschützer sind in 330 Transport-, Bau- und Metallbetrieben in NRW aufgetaucht, um Gabelstapler und Kräne zu kontrollieren. Die Ergebnisse bezeichnet der Arbeitsminister als „erschütternd“.