IT in der Logistik

Mehr Geld für Modility

Das KV-Buchungsportal wird im Rahmen des Bundesprogramms „Zukunft Schienengüterverkehr“ mit weiteren finanziellen Mitteln gefördert. Geplant ist die Umsetzung von drei Maßnahmenpaketen.

Neue Frequenzen für WiFi-Nutzung im Straßenverkehr

Die EU-Staaten müssen bis zum nächsten Sommer bestimmte Frequenzen für die WiFi-Nutzung im Straßenverkehr zur Verfügung stellen. Das soll die Entwicklung neuer Technologien ermöglichen.

Secure System: Aus der Vergangenheit lernen

Das Münchener Start-up Secure System setzt auf das Potenzial von digitaler Transparenz. Auch der Versicherungsmarkt soll nun profitieren.

Cybersecurity: Detektion geht vor Prävention

Cybersicherheit bedeutet heute: Fokus mehr auf Detektion als auf Prävention. Prävention kann nie zu 100 Prozent funktionieren. Hilfreich sind Security Detection Maßnahmen sowie Notfallpläne mit dazugehörigen Übungen.

Dachser übernimmt Software-Anbieter Kasasi

Der Logistikdienstleister Dachser hat die Mehrheit am Software-Anbieter Kasasi übernommen. Das mittelständische Unternehmen entwickelt Software, welche die Transportprozesse auf Straße, Schiene und Gewässern verbessern und transparent machen sollen.

Gerüchte um den Verkauf von Transporeon

Medienberichten zufolge soll die Plattform für Transportmanagement verkauft werden. Der Eigentümer von Transporeon, der Investor HG, will dazu gegenüber der DVZ keine Stellung nehmen.

Digitale Zwillinge können Probleme lösen, bevor sie entstehen

Die Folgen von Störungen der Lieferketten sind oftmals nur schwer zu erkennen. Digitale Zwillinge machen Abläufe transparent, so dass rechtzeitig Maßnahmen ergriffen werden können.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus IT in der Logistik

Die ROI-Hürde sicher nehmen

Bei IT-Projekten wollen Unternehmen genau wissen, ab wann sich eine Investion rechnet. Je genauer und plausibler der RoI kalkuliert wird, desto schneller wird ein Projekt umgesetzt.

Beherrscht die Informationsflut!

Innerhalb eines Unternehmens ist die Logistik in erster Linie ein Kostenfaktor. Erst Unternehmen wie Amazon haben gezeigt, dass Logistik tatsächlich zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor werden kann.

Der lange Weg zur Digitalisierung Logistikunternehmen sollten genau abwägen, we

Logistikunternehmen sollten eine mögliche Digitalisierung ihrer Prozesse individuell definieren.

Sackgasse: „Knäckebrot 4.0“

Der Begriff „4.0“ bleibt schwammig. Unternehmen sollten die neuen Techniken dort einsetzen, wo es betriebswirtschaftlich relevante Gründe dafür gibt.