Deutsche Verkehrs-Zeitung

IT in der Logistik

Mehr Produktivität durch kürzere Wege

In manuellen Lagern liegt Einsparpotenzial, das mit mathematischen Methoden genutzt werden kann. So lässt sich Zeit bei der Kommissionierung gewinnen.

Software braucht offene Standards

Für die weitere technische Evolution von Software und IT sind offene Standards notwendig.

CEO Vincent Kobesen verlässt PTV

Der Vorstandschef scheidet Ende des Monats bei dem Karlsruher Softwareunternehmen aus. Peter Overmann, der zum 1. August als Chief Technology Officer startet, übernimmt die CEO-Position, bis ein Nachfolger gefunden ist.

Transport Market Monitor kommt bald monatlich

Die TMS-Plattform Transporeon hat zusammen mit ihrer Beratungstochter Tim Consult den Transport Market Monitor (TMM) überarbeitet. Er bietet von Ende Juni an neben Informationen über die Preis- und Kapazitätsentwicklungen bei europäischen Straßentransporten zahlreiche weitere Funktionen – und er erscheint dann monatlich und nicht mehr quartalsweise.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus IT in der Logistik

Zwei Softwarelösungen, ein Ergebnis

Tourenplanung und Laderaumoptimierung haben die papierbasierte Arbeitsweise in der Lieferlogistik eines Kunststoffherstellers abgelöst.

E2open übernimmt Amber Road

Die SCM-Plattform E2open hat ihr Angebotsspektrum durch die Übernahme von Amber Road erweitert. Deren Cloud-basierte Plattform unterstützt Unternehmen aller Branchen bei der Digitalisierung ihrer Lieferkette mit Lösungen für Beschaffung, Logistik und Compliance.

Marc O’Polo schafft Logistik- und IT-Vorstand

Zum 1. August 2019 wird Patric Spethmann COO für den Geschäftsbereich Logistik und IT.

Speditions-Monitor Prozesse/IT

Digitalisierung hat nicht nur mit einer leistungsfähigen IT zu tun. Um effizient arbeiten zu können, müssen Logistikunternehmen ihre Prozesse im Griff haben. Der Speditions-Monitor Prozesse/IT von DVZ und Apari Consulting zeigt, worauf es ankommt.