Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistik

Handel mit Großbritannien flaut weiter ab

Das Königreich landet in der Liste der wichtigsten Handelspartner Deutschlands jetzt nur noch auf Rang 7. Vor allem eine Branche ist vom schwachen Außenhandel im Zeichen des Brexits betroffen.

Das Wichtigste zum Deutschen Logistik-Kongress

Anpacken, ermutigen und Courage zeigen heißt es vom 23. bis 25. Oktober beim Deutschen Logistik-Kongress. Die Vorschau auf das große Branchentreffen in Berlin – und wer auf dem Talk-Sofa der DVZ Platz nehmen wird.

DHL baut Partnerschaft mit Jaguar Land Rover aus

Die beiden Unternehmen haben ihren Vertrag verlängert. Der Dienstleister ist jetzt auch für die Inbound-Logistik der neuen Fabrik in der Slowakei zuständig. Zudem gilt es ein Transformationsprogramm umzusetzen.

Ceva eröffnet Kühllager am Hafen London Gateway

Die Anlage deckt alle Temperaturbereiche von minus 25 °C bis 16 °C ab und verfügt über einen direkten Zugang zum Tiefseehafen von DP World.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistik

Deutsche Post legt Strategie 2025 vor

Der Logistikkonzern präsentiert heute seine Ziele für die kommenden fünf Jahre. Allein bis 2022 soll das Ebit auf mindestens 5,3 Mrd. EUR wachsen.

Nach gelungener Sanierung startet 17111 Logistik neu

Vor knapp einem Jahr stellte 17111 Transit Transport & Logistik, Osterrönfeld nahe Rendsburg, einen Antrag auf ein Sanierungsverfahren in Eigenverwaltung. Nun ist das Verfahren beendet, im November nimmt das Unternehmen den Betrieb als neugegründete 17111 Logistik GmbH wieder auf.

DHL-Barometer: Abwärtstrend im Welthandel hält an

Der Welthandel befindet sich laut DHL am Scheideweg. Der Frühindikator des Logistikkonzerns deutet das zweite Mal in Folge auf ein Schrumpfen hin, wenn auch verlangsamt. Auch der Index für Deutschland fiel nun in den negativen Bereich.

Amazon-Standort Leipzig wird bestreikt

Mit einem dreitägigen Ausstand will die Gewerkschaft Verdi den Onlineriesen zu Lohnerhöhungen bewegen. Das Unternehmen selbst bezieht keine Stellung.