Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistik

Ifo: Stimmung auf der Straße verbessert sich kaum noch

Das Geschäftsklima bei den Straßengüterverkehrsunternehmen und Spediteuren bleibt negativ. Vor allem die Erholung im Straßentransportsektor kommt nur noch schleppend voran. Umsätze und Preise dürften hier vorerst stagnieren.

BTK: Josef Heiß übernimmt Anteile von Bernhard Reichert

Bernhard Reichert ist bei der BTK Befrachtungs- und Transport GmbH ausgestiegen. Der langjährige Geschäftsführer Josef Heiß rückt als Gesellschafter des Rosenheimer Logistikunternehmens nach.

Coronavirus News-Update: Söder fordert Zulassungsverbot für Verbrennungsmotor

Der bayerische Autobauer BMW erwartet in China ein starkes Wachstum. Dänemark weitet seine Corona-Beschränkungen aus. Nach einem Covid-19-Ausbruch in einem Paketverteilzentrum sind die Fallzahlen in Hessen weiter gestiegen. Die MV Werften benötigen weitere Überbrückungsgelder. Der Überblick.

Fiege baut Logistikzentrum in Gengenbach

Nahe der deutsch-französischen Grenze entsteht auf einem 73.000 m² großen Grundstück eine Logistikanlage für unter anderem einen großen Reifenhersteller.

Dachser transportiert deutschlandweit für Danone

Ab Oktober 2020 ist Dachser der neue Speditionspartner für den Lebensmittelhersteller Danone. Der Logistikdienstleister wird alle Transporte innerhalb Deutschlands übernehmen.

Heute schon gelacht? 10 Best of DVZ Comics

Energiewende, Digitalisierung, Intralogistik, Autonomes Fahren, Letzte Meile: Unser Grafiker Carsten Lüdemann weiß alles humorvoll auf die Schippe zu nehmen. Hier ist eine Auswahl seiner besten Illustrationen. Nehmen Sie es mit Humor!

Jungheinrich kooperiert mit Magazino

Die Robotikfirma Magazino hat frisches Kapital eingesammelt. Auch der Flurförderzeughersteller Jungheinrich hat sich an der Finanzierungsrunde beteiligt. Darüber hinaus haben die Unternehmen eine strategische Partnerschaft vereinbart.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistik

Schäflein investiert in Marktheidenfeld

Der unterfränkische Transport- und Logistikdienstleister entwickelt ein Multi-User-Logistikzentrum bei Würzburg und investiert dafür 10 Mio. EUR. Die Fertigstellung der 15.000 m² großen Anlage ist für das zweite Quartal 2021 geplant.

Nachhaltig denken statt weiterwurschteln

In der Coronakrise zeigt sich, dass sich auch in der Logistik gewohnte Geschäftsprozesse grundsätzlich ändern können. Es ist höchste Zeit, die Ökologisierung der Branche voranzutreiben, findet Claus Huttner, Chef des Bi-Log Warenhotels.

Nippon Express plant Pharma-Netzwerk

Das Unternehmen will ein pharmazeutisches Lieferketten-Netzwerk für eine sichere und zuverlässige Arzneimittelversorgung errichten. Der Dienst soll im nächsten Frühjahr in Japan und danach weltweit ausgebaut werden.

Kühne + Nagel baut Pharmalogistik-Netz aus

Mit neuen Luftfrachthubs in Brüssel und Johannesburg erweitert der Schweizer Logistikkonzern sein Netz GxP-zertifizierter Anlagen auf über 230 Standorte. Der direkte Zugang zum Rollfeld gewährleistet den schnellen Warenumschlag und die Integrität von Pharma- und Healthcare-Produkten.