Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistik

Daten-Update Coronakrise: PKW-Produktion auf niedrigstem Stand seit 1975

Der VDA erwartet für 2020 rund ein Viertel weniger PKW-Verkäufe in Deutschland und Europa. Die Stimmung in der maritimen Wirtschaft ist laut einer Umfrage sehr schlecht. Und das EU-Wirtschaftsklima hat sich wieder etwas erholt. Der Wochenüberblick.

Amazons Logistiknetz in Deutschland

Wo überall befinden sich Logistikanlagen von Amazon? Die DVZ aktualisiert laufend die Standortkarte zum Logistiknetz des Onlinehändlers in Deutschland – ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

CO2-Reduktion: Neue Datenbank zu Handlungsempfehlungen

Über das Transport Climate Action Directory des ITF können sich politische Entscheider und Unternehmer über die möglichen Wege und nötigen Maßnahmen zur Dekarbonisierung des Transportsektors informieren.

Coronavirus News-Update: Lufthansa Cargo rechnet mit steigender Nachfrage

Nachdem rund die Hälfte des angebotenen Frachtraumes in der Coronakrise entfiel, erwartet die Lufthansa Cargo einen erhöhten Bedarf im Frachtgeschäft. Die große Koalition will mehr Geld in den Straßenbau investieren. Und die Umsatzerwartungen der deutschen Maschinenbau-Manager erreichen ein historisches Tief. Der Überblick.

Euro Craft beauftragt Dachser in Europa

Der Dienstleister wird strategischer Logistikpartner der Einkaufskooperation. Dachser greift für den Großauftrag auf seine Branchenlösung DIY-Logistics zurück.

DB Schenker führt Service für Batterielogistik ein

Mit einem neuen Produkt reagiert der Logistikkonzern auf die steigende Nachfrage nach Batterietransporten. Die branchenübergreifenden Lösungen decken dabei auch die Rücknahmelogistik ab.

VW-Tochter Seat setzt erstmals Outdoor-Roboter ein

Auf dem Werksgelände im spanischen Martorell erledigen neuerdings acht autonome Roboter den Transport. Sie befördern schwere Teile auf einer 3,5 km langen Strecke und ersetzen damit LKW. Das Projekt ist laut Seat in Europa einzigartig.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistik

Transoflex-CEO: „Wir sind vorbereitet“

Sobald ein Corona-Impfstoff verfügbar ist, werden Logistikdienstleister wie Transoflex diesen in großen Mengen ausliefern, sagt CEO Wolfgang Albeck. Aktuell verzeichneten die Anbieter aber einen Mengenrückgang.

Amazon plant Verteilzentrum in Leipzig

Der Onlinehändler mietet eine 20.000 m² große Fläche im Logistikpark Leipzig. Auf dem Areal soll eine Anlage für die Paketauslieferung entstehen. Dabei wird es sich um ein sogenanntes modulares Gebäude handeln.

Das Schlimmste kommt erst noch

Bei der langsamen Erholung, die inzwischen eingesetzt hat, sind Rückschläge nicht auszuschließen. So oder so: Für viele Firmen und Beschäftigte beginnen jetzt erst die harten Zeiten. Ein Kommentar von Claudius Semmann.

Die Sorgen der Bayern

Der Landesverband Bayerischer Transport- und Logistikunternehmen (LBT) fürchtet einen 10-jährigen Verzug des Brennernordzulaufs und die Bundesfernstraßenverwaltungsreform.