Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistik

Logistikexperte zu Tesla-Rodungsstopp: „Kann zu negativer Entwicklung führen“

Die Rodungsarbeiten für die geplante Gigafabrik des Autobauers Tesla in Brandenburg kamen nach Anträgen von Umweltorganisationen zum Erliegen. Christian Kille, Professor an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Würzburg-Schweinfurt, spricht im DVZ-Interview über die Signalwirkung des Rodungsstopps für den Produktionsstandort Deutschland.

VTG Project Logistics gründet Unternehmen in Japan

Aus der 2019 eröffneten Repräsentanz ist jetzt eine eigene Gesellschaft geworden, die Dienste für den Anlagenbau in Russland und der Gus anbietet.

DVZ Podcast: Onlinehandel – Sind Sie retourophob oder retourophil?

Nein, die Bezeichnung „Retourophob“ gibt es [noch] nicht wirklich. Aber angesichts der geplanten Anpassung der Retouren-Richtlinie finden die DVZ-Redakteure Carla Westerheide und Robert Kümmerlen: Vielleicht ist es an der Zeit, Online-Shopper nach diesen Kategorien aufzuteilen. Beim Onlinehandel zeigt die Wachstumskurve weiterhin nach oben – bei den Beschwerden über Paketdienste somit auch. Obwohl, das ist am Ende doch alles relativ, sagt der BEVH.

Umfrage: Logistiker befürchten globale Rezession

Viele Logistik-Führungskräfte weltweit blicken pessimistisch auf 2020. China bleibt trotz aller Turbulenzen für sie aber der Wachstumsmarkt Nummer eins, wie eine aktuelle Analyse zeigt.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistik

VDA-Präsidentin: „Fortschrittswachstum“ statt Verbot und Verzicht

Auf dem Forum Automobillogistik diskutieren mehr als 500 Branchenvertreter, wie man sich dem zunehmenden Wandlungsdruck stellen kann. Die Coronakrise spielte in den Eröffnungsansprachen und Keynotes des ersten Tages keine Rolle.

Alle News zum Coronavirus auf einen Blick

Das Coronavirus bringt China in Schwierigkeiten und damit alle Partner des Wirtschaftsriesen weltweit. Die komplexen Supply Chains stehen unter großer Last oder sind sogar schon gerissen. Alle Logistiker finden hier aktuelle Informationen zu diesem Thema.

Projekt: Funkende Behälter für mehr Transparenz

Um Verschwendung und Ineffizienz in der Fruchtlogistik in den Griff zu bekommen, experimentieren Experten mit der intelligenten Mehrwegsteige. Für den Handel bedeutet das eine Fülle neuer Informationen bis ins Regal hinein.

Forum Automobillogistik: Knappe Kapazitäten und Dekarbonisierung treiben Kosten

Die Verschmelzung von Produktion und Logistik steht im Mittelpunkt des Forums Automobillogistik in Leipzig. Zwar sind beide zumindest bei den großen Herstellern und Zulieferern längst eng verwoben. Die rund 500 Teilnehmer des Forums aber können noch viel Potenzial entdecken, sie enger zu verknüpfen.