Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistik

Wingcopter und Frankfurter Hochschule testen Lieferung per Drohne

In dem Pilotprojekt sollen Güter des täglichen Bedarfs von einem Mittelzentrum aus per Drohne in umliegende kleinere Orte geflogen und dann per Lastenrad an die Kunden zugestellt werden. Die ersten Flüge sind für das Frühjahr 2023 geplant.

EU-Kommission will Rechte von Opfern künstlicher Intelligenz stärken

Wie Produkte und Dienstleistungen mit Hilfe künstlicher Intelligenz funktionieren, ist schwer zu durchschauen. Die EU-Kommission schlägt zwei Gesetze vor, die Verbrauchern nach Unfällen realistische Chancen eröffnen sollen, Schadensersatz einzuklagen.

Triebwerksbauer MTU: Silke Maurer verantwortet künftig die Logistik

Der Münchner Hersteller hat die Ingenieurin als neue Chefin für das Tagesgeschäft in den Vorstand berufen. In ihr Ressort fällt damit auch der Bereich Beschaffung und Logistik. Die 49-Jährige war zuletzt beim Autozulieferer Webasto tätig.

Ersatzteile: Schenker bietet Lieferung via 3D-Druck

Die Logistiksparte der Deutschen Bahn setzt angesichts von Lieferkettenproblemen bei Kunden auf 3D-Drucker. Anstatt Teile physisch in Lagern vorzuhalten, werden bei dem neuen Konzept Baupläne dafür in einer Cloud gespeichert und können von Kunden vor Ort abgerufen werden.

Warum große Händler in eigene Liefernetze investieren

Während in weiten Teilen des Handels eine erneute Outsourcing-Welle unterwegs ist, investieren einige große amerikanische, europäische und asiatische Händler intensiv in den Aufbau eigener Logistiksysteme. Ein Gastbeitrag von Prof. Christoph Tripp.

Ikea, Raben und Volvo Trucks proben den E-Werkverkehr

Im Rahmen eines zweijährigen Pilotprojekts wollen die Partner wichtige Einsatzdaten sammeln und auswerten. In einem nächsten Schritt ist die Umsetzung des Konzepts in großem Stil angedacht.

Daniel Wolter leitet Logistik bei Inapa Deutschland

Der Papiergroßhändler hat einen neuen Director Logistics und Supply Chain. Den Bereich hatte zuletzt kommissarisch CEO Thomas Schimanowski verantwortet. Wolter wechselt von der Krüger Gruppe, wo er viele Jahre als Bereichsleiter Logistik tätig war.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistik

EU-Kommission will bei Engpässen in Lieferketten eingreifen

Zu Beginn der Pandemie stockte der Warenverkehr zwischen den EU-Staaten, als diese durch unterschiedliche nationale Vorschriften die EU-Binnengrenzen wieder zu Hürden machten. Damit sich das nicht wiederholt, will sich die EU-Kommission das Recht einräumen lassen, bei Notfällen die Lieferketten zu regulieren.

Logistik-Indikator: Mit der Stimmung geht es bergab

In der deutschen Logistikwirtschaft stehen die Zeichen nun ganz klar auf Abschwung. Das Geschäftsklima sackt im laufenden Quartal weiter ab. Bei den Logistikdienstleistern trübten sich die Perspektiven deutlich ein. Und auch die Zufriedenheit mit der aktuellen Lage nahm merklich ab.

Hellmann erweitert Produktionsversorgung für Claas

Der Osnabrücker Dienstleister Hellmann Worldwide Logistics eröffnet einen Lagerstandort im westfälischen Oelde. Von dort wird die Produktion des Landmaschinenherstellers Claas im benachbarten Harsewinkel versorgt.

Sensolus und Telekom bieten Tracking-Lösung

Der belgische IT-Anbieter Sensolus und die Deutsche Telekom bieten Industrie, Handel und Logistikwirtschaft in Deutschland eine Lösung für das Nachverfolgen von Transportbehältern und Ladungsträgern. Über eine Plattform können Daten verwaltet und analysiert werden.