Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistik

Großmann übernimmt RS Logistik

Das im norddeutschen Kühltransport tätige Familienunternehmen KTN Grossmann, Herzhorn bei Glückstadt, steigt in das Stückgutgeschäft ein. KTN übernimmt zum 1. Juli die RS Logistik GmbH, die im nordwestlich von Hamburg gelegenen Appen beheimatet ist.

Zweifel am Hinterlandtor

Um dem Import- und Exportverkehr langfristig gerecht zu werden, planen SBB Cargo, Hupac und Contargo den Bau eines Terminals im Norden Basels. Doch das Vorhaben ist umstritten.

Die Verbindung muss passen

Start-ups aus dem Bereich Supply Chain haben in den vergangenen Jahren eine hohe ­Aufmerksamkeit erhalten. Trotzdem wächst ihr Marktanteil nur langsam, da sie für die Marktdurchdringung oft auf die Zusammenarbeit mit Corporates angewiesen sind. Das will die Universität St. Gallen ändern.

Neues vom Nadelöhr

Über den Brenner sollen noch mehr Züge fahren. Das LKZ Prien hat sich Gedanken darüber gemacht, wie das gehen könnte.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistik

Start-up-Beschleuniger Plug and Play startet in Hamburg

Plug and Play hat jetzt auch eine Präsenz in Hamburg. Der Start-up-Accelerator aus dem Sillicon Valley hat sich die Hansestadt als einen weiteren Standort für sein Programm „Supply Chain & Logistics“ ausgesucht.

Regierungschef packt mit an

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat in Uelzen in einem Onlinehandel und bei einer Spedition mitgearbeitet.

Preis für Lastenrad-Lösung

Rigterink und Rytle mit dem Eco Performance Award geehrt.

HHLA zahlt höhere Dividende

Angela Titzrath hat als HHLA-Chefin auf der Hauptversammlung am Dienstag eine positive Bilanz der Entwicklung des Hafenunternehmens aus Hamburg gezogen. Die internationale Präsenz sei gewachsen.