Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistik

Lithiumbatterien brauchen Prüfbericht

Anfang 2020 kommt eine neue Anforderung auf Hersteller, Vertreiber und Versender zu. Entlang der Lieferkette muss ein sogenannter UN 38.3-Report bereitgestellt werden. standardisiertes Sicherheitsdatenblatt reicht nicht künftig nicht mehr aus.

MSC wählt einen anderen Weg

Zumindest hierzulande plant die zweitgrößte Linienreederei der Welt keinen Einstieg in den Speditionsmarkt. Das betont der neue Deutschland-Chef Nils Kahn gegenüber der DVZ. Das Hinterlandthema steht aber auch bei MSC weit oben auf der Agenda.

Logix-Finalisten stehen fest

Verleihung des Awards am 7. Oktober auf Expo Real in München.

„1 und 1 macht mehr als 2“

DSV-Chef Jens Bjørn Andersen will nach der Panalpina-Übernahme schnelle Ergebnisse sehen. Er setzt auf Synergien und die bisherigen Stärken des Schweizer Logistikers.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistik

Geis zeichnet Absolventen aus

Zur Abschluss-Feier des Wintersemesters an der FHWS Würzburg-Schweinfurt haben die jahrgangsbesten der Fachrichtung Logistik Förderpreise erhalten.

Logistiker hilft Grundschule

Die Dazhai-Grundschule in Jinping (China) bekommt mit Unterstützung der Cargo-Partner-Gruppe die Einrichtung für einen neuen Schlafsaal.

Internationaler Blockchain-Accelerator startet in Hamburg

Im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung "Blockchance Conference" wird ein neues Finanzierungsunternehmen für Hightech-Start-ups vorgestellt.

Essenszusteller Deliveroo stellt Deutschland-Geschäft ein

Der britische Essenslieferdienst Deliveroo verlässt den deutschen Markt. Deliveroo wirft damit das Handtuch wenige Monate nach einem großen Deal, der seine Rivalen Lieferando und Lieferheld zusammenbrachte.