Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistik

Bund schreibt Impfstofflogistik aus

Das Bundesministerium für Gesundheit hat auf ihrem elektronischen Vergabeportal eine Ausschreibung für die Verteilung von Covid-19-Impfstoffen veröffentlicht. Angebote können bis zum 15. Dezember abgegeben werden.

Verkehr und Lagerei: Fast 14 Prozent mehr Umsatz als Ende 2019

Im dritten Quartal sind die Umsätze der deutschen Transport- und Logistikdienstleister erneut deutlich gestiegen. Sogar die Erlöse in der Luftfahrt übertrafen das Vorkrisenniveau. Die Schifffahrtsbranche bewegt sich bereits in anderen Sphären.

Rechnungen bleiben länger offen

Im Transportsektor waren 54 Prozent des Gesamtwerts der B2B-Rechnungen zum Fälligkeitsdatum noch ausstehend. Das berichtet der Kreditversicherer Atradius, der 200 Unternehmen aus den Branchen Chemie, Stahl und Metall sowie Transport befragt hat.

Arvato erweitert Standort in Hannover

Die Bertelsmann-Tochter hat eine große Logistikfläche im Verdion Expo Park Hannover angemietet. Der Dienstleister wird die Flächen für Kunden aus dem E-Commerce nutzen und zunächst mit rund 300 neuen Arbeitskräften vor Ort starten.

(Logistik-) Engagement für den Klimaschutz

Neben ihrer volkswirtschaftlichen Bedeutung ist Logistik ein bedeutender Innovationstreiber. Dies gilt auch für den Klimaschutz und die ökologische Nachhaltigkeit. Meyer Logistik, Pfenning Logistics und Volkswagen haben verstanden.

Unilever: Reginaldo Ecclissato wird Supply-Chain-Chef

Der Manager für die Region Mexiko, Zentralamerika und Karibik wird neues Mitglied der Konzernleitung. Chief Supply Chain Officer Marc Engel, der auch Mitglied des Verwaltungsrats von A.P. Moeller-Maersk ist, verlässt den britischen Konsumgüterhersteller.

Pharmalogistik: Walden-Tochter übernimmt Anteile von Arra

Transpharma International schließt eine Allianz mit der Arra-Gruppe. Die Tochter der französischen Walden-Gruppe übernimmt dabei 40 Prozent der Geschäftsanteile des polnischen Logistikers. Zusammen werden sie GDP-konforme Landtransporte in Europa anbieten.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistik

BDB fordert sachliche Debatte

In der Auseinandersetzung um den Ausbau der Donau zwischen Passau und Vilshofen in Bayern hat der Bundesverband der Deutschen Binnenschiffahrt (BDB) mehr Sachlichkeit in der Debatte gefordert. Streitpunkt ist eine neue Umfrage, wonach die Mehrheit der Niederbayern einen Ausbau ablehnt.

Frist für LEO-Vorschläge läuft heute ab

Nur noch heute haben die Leser der DVZ die Möglichkeit, ihre Favoriten für die LEOs via Internet vorzuschlagen.

Geis übernimmt M&M logistics & trade GmbH

Die international tätige Geis-Gruppe hat gestern die M&M logistics & trade GmbH mit allen vier operativen Standorten in Hof und Marktredwitz (Oberfranken) übernommen.

Gefco Deutschland eröffnet Standort Rieste

Logistikanbieter Gefco Deutschland hat eine neue Niederlassung in Rieste, Kreis Osnabrück, eröffnet. Gefco wird von dort aus Ersatzteile für PSA-Peugeot-Citroën verteilen. Der französische Kfz-Hersteller betreibt seit kurzem am gleichen Standort sein neues Ersatzteilzentrum für Nordeuropa.