Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistik

Oktober-Umfragen: Weiterhin Engpässe und steigende Preise

Der Mangel an Vorprodukten war auch im Oktober ein Hemmschuh für die Produktion. Die Preise für Güter und Dienstleistungen sind zudem erneut rasant gestiegen. Damit stehen die Zeichen in der deutschen Wirtschaft auf Abkühlung, wie die Umfragen für wichtige Frühindikatoren zeigen.

SGL eröffnet drei neue Büros

Ambitionen, die SGL-Präsenz weiter auszubauen, bestünden weiterhin, sowohl in Europa als auch in Afrika, erklärt CEO Allan Melgaard. Frankreich und Westafrika sind Märkte, wo der dänische Logistiker noch Wachstumspotenzial sieht.

„Üben Sie für den Angriffsfall!“

Cyberkriminalität nimmt zu, es kann jederzeit jeden treffen. Daher sollten Unternehmen Notfallkonzepte haben. Und niemals Lösegeld zahlen.

Exporteure erwarten kein schnelles Ende der Lieferengpässe

Die Probleme im globalen Handel werden nach Einschätzung des Bundesverbandes Groß- und Außenhandel weit ins nächste Jahr reichen. Von der künftigen Bundesregierung fordert der Verband eine aktive Handelspolitik.

Prof. Thomas Wimmer auf dem Roten Sofa der DVZ

Prof. Thomas Wimmer, Vorstandsvorsitzender BVL, im Gespräch mit DVZ-Chefredakteur Sebastian Reimann auf dem 38. Deutschen Logistik-Kongress 2021 in Berlin.

AGCO justiert Beschaffungsstrategie nach

Der Landmaschinenbauer aus den USA will sich bei den Faktoren Agilität, Innovation und Resilienz verbessern. Beschaffungschef Josip Tomasevic betont angesichts der globalen Lieferketten-Probleme zudem: „Unsere guten Beziehungen zu unseren Lieferanten und Logistikern retten uns gerade.“

Jochen Quick auf dem Roten Sofa der DVZ

Jochen Quick, Präsident BWVL, im Gespräch mit DVZ-Chefredakteur Sebastian Reimann auf dem 38. Deutschen Logistik-Kongress 2021 in Berlin.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistik

Erleichterung im Leipziger Quelle-Logistikzentrum

Im Quelle-Logistikzentrum am Rande von Leipzig herrscht am Dienstag routinierte Betriebsamkeit. Auf dem Hof setzt ein großer blauer Kran mit der Aufschrift Primondo Logistics GmbH riesige Container um, in den langgestreckten hellgrauen Hallen verpacken die Mitarbeiter an den Bändern Waren.

Großauftrag für Loxxess Medienlogistik

Die bevorstehende Umbenennung von Premiere in Sky beschert der Loxxess Medienlogistik einen zusätzlichen Großauftrag.

BLG weitet Kurzarbeit aus

Der Logistik-Konzern BLG schickt seine rund 250 Verwaltungsangestellten in Bremen und Bremerhaven in Kurzarbeit. Die Mitarbeiter am Autoterminal sind bereits in Kurzarbeit.

Grube geht in die Charmeoffensive

Der neue Bahn-Chef Rüdiger Grube will das Image seines Unternehmens aufpolieren: Es gebe eine Differenz zwischen der Leistung der Mitarbeiter und „dem, was in der Öffentlichkeit als Image der Bahn wahrgenommen wird“.