Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistik

Expeditors legt kräftig zu

Der US-amerikanische Logistik-Konzern verzeichnet für das erste Halbjahr 2021 einen Umsatzsprung von 60 Prozent im Vergleich zur Vorjahresperiode. Das operative Ergebnis hat sich sogar nahezu verdoppelt und liegt weit über dem Vorkrisenniveau.

Börsenstart für GXO Logistics

XPO Logistics hat wie angekündigt sein Kontraktlogistikgeschäft abgetrennt und mit dem Tochterunternehmen GXO Logistics an die New Yorker Börse gebracht. Der erwartete Jahresumsatz liegt bei etwa 7,5 Milliarden US-Dollar, wie aus der vergangene Woche vorgelegten Halbjahresbilanz von XPO Logistics hervorgeht.

BLG übernimmt Adler-Modelogistik

Die BLG übernimmt ab August 2021 die gesamte Logistik der Modemarke Adler im Auftrag von Zeitfracht. Der Bremer Dienstleister wird in den nächsten Jahren sowohl die 145 Filialen in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz als auch die Endkunden beliefern.

Faber-Castell treibt Modernisierung der Logistik voran

Der deutsche Schreibwarenhersteller will in einem neuen Logistikzentrum am Nürnberger Hafen die Automatisierung von Logistik- und Verpackungsprozessen vorantreiben. Bisher waren die entsprechenden Dienstleistungen im Zweigwerk in Tschechien beheimatet.

GXO Logistics soll nach dem Börsengang kräftig wachsen

Laut der Muttergesellschaft XPO ist die seit Montag an der NYSE notierte Tochtergesellschaft weltweit der größte rein auf die Kontraktlogistik fokussierte Anbieter. Der Umsatz soll bald auf 8 Milliarden US-Dollar wachsen.

Ceva Logistics übernimmt Cargex

Der Schweizer Logistikdienstleister erweitert mit der Akquisition sein Netzwerk für den Transport von verderblichen Waren aus Lateinamerika. Ziel ist es, für das weitere Wachstum dieses Marktes gerüstet zu sein.

Geodis verzeichnet Umsatz- und Gewinnsprung

Der französische Logistikkonzern hat das erste Halbjahr 2021 mit guten Zahlen abgeschlossen. Zugleich hat das Unternehmen zwei größere Akquisitionen unter Dach und Fach gebracht.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistik

Betriebe gehen zu sorglos mit Risiken um

Lieferantenausfälle, Versorgungsengpässe, Zahlungsausfälle: Die Gefahren entlang der Lieferketten sind vielfältig. Alarmierend ist, dass das Risikomanagement in vielen Firmen mangelhaft ist.

Branche präsentiert sich in der Krise

Die Logistik-Branche, einer der größten und wichtigsten Wirtschaftszweige in Deutschland, öffnet am Donnerstag wieder ihre Türen. Am bundesweiten „Tag der Logistik“ beteiligen sich fast 300 Unternehmen, Hochschulen, Kammern, Verbände und andere Institutionen mit diversen Veranstaltungen.

Sassnitz wird für Frachtschiffe ausgebaut

Der Fährhafen Sassnitz (Rügen) wird für 4,6 Mio. Euro erweitert. Mit den Mitteln soll ein zusätzlicher Liegeplatz errichtet und auf insgesamt 175 Meter Länge ausgebaut werden.

D.Logistics stemmt sich gegen den Trend

Der Logistikkonzern D.Logistics hat ein gutes Geschäftsjahr hinter sich. Die Umsätze konnten auf Vorjahresniveau gehalten werden, die Gewinne kletterten deutlich.