Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistik

Coronavirus News-Update: Europas Automarkt zeigt Zeichen der Erholung

Der Nachfrageeinbruch im europäischen Automarkt schwächt sich nach den Lockerungen in vielen EU-Ländern ab. Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann will mit verlängerter Kurzarbeit etliche Arbeitsplätze in der Luftfahrtindustrie retten. Und: Die WHO zeigt sich besorgt über erneut steigende Coronazahlen in Europa. Der Überblick.

Event: Innovationen für die letzte Meile

Das Forum Zukunftslabor Mobilität befasst sich mit der Verkehrssituation in Ballungszentren und wirft einen Blick auf Lösungen für den Lieferverkehr der Zukunft.

Logistik bietet viele Ansätze für maschinelles Lernen

Beim Zukunftskongress Logistik in Dortmund berichten Experten, wie Unternehmen künstliche Intelligenz für ihre Prozesse nutzen können. Erfolgreiche Projekte benötigen eine gute Planung und hochwertige Daten.

Sennder erwirbt europäisches Frachtgeschäft von Uber Freight

Die digitalen Plattformen bündeln ihre Kräfte. Sennder vergrößert damit auch die Reichweite Richtung Nordamerika, Uber wird Minderheitsaktionär bei dem neuen Partner und profitiert von der Marktstellung des Berliner Start-ups in Europa.

DVZ Podcast: Covid-19 und der Status quo der Impfstofflogistik #39

Es gibt noch keinen Covid-19-Impfstoff, doch wird mit großem Druck daran gearbeitet, noch dieses Jahr einen zur Marktreife zu bringen. „Darum muss man jetzt schon darüber nachdenken, wie man diesen am besten verteilt“, sagt DVZ-Redakteur Robert Kümmerlen im DVZ-Podcast. Doch die Impfstofflogistik wirft viele Fragen auf: Wo wird produziert? Was ist es für ein Vakzin-Typ? Wo soll die Verteilung beginnen, und wer verteilt ihn? Noch niemand weiß, wie der Impfstoff aussieht oder welche Restriktionen der Transport mit sich bringen wird. Eine Zusammenfassung des Status quo.

Alles vernetzt sich zu echtzeitfähigen Systemen

Die Welt wird künftig in digital und nicht digital geteilt sein. Mit dieser Botschaft eröffnete Prof. Michael ten Hompel, Leiter des Fraunhofer IML, den diesjährigen Zukunftskongress Logistik in Dortmund. Er sieht die Plattformökonomie als das Wirtschaftskonzept der Zukunft.

Vorstandswechsel bei Carousel

Der britische Speziallogistiker bekommt einen neuen CEO mit langjähriger Branchen- und Transformationserfahrung. Der vorherige CEO und Mitgründer Graham Martin wechselt in den Verwaltungsrat.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistik

Änderungen des Transportrechts wirken sich aus

Verzögerung bei der Lkw-Entladung: Spedition berechnet dem Empfänger Standgeld

Verkehrsplaner fordert Restriktionen für Stadtverkehr

Wulf-Holger Arndt vom Zentrum für Technik und Gesellschaft der TU Berlin hält Auflagen für Kep-Dienstleister für unumgänglich.

Roboter bewegt Audis

Pilotphase für fahrerloses Transportsystem in der Logistik: Seit Februar transportieren zwei Roboter im Audi-Werk Ingolstadt Autos nach der Produktion selbstständig auf eine Zwischenfläche.

Logistik gibt Stoff

Grazil schreiten sie über den auf Glanz polierten Catwalk. Die Frisur sitzt, das Outfit stimmt, die Mimik ist lange einstudiert. Auf der diesjährigen Berliner Fashion Week gab es wieder einiges zu sehen. Welche logistische Höchstleistung dahintersteckt, ahnen wenige.