Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistik

Coronavirus News-Update: Schrumpfkurs bei Lufthansa

Das Management will die Stückkosten im Vergleich zum Niveau vor der Krise „deutlich“ senken. The Alliance streicht auch im dritten Quartal massiv Fahrten. Und der BME richtet sein traditionelles Event in diesem Jahr digital aus. Der Überblick.

Dem Rat der Virologen gefolgt

Organisatoren schwenken für Veranstaltungen im Herbst und Winter auf digitale Formate um. Damit folgen sie dem Rat von Experten aus der Wissenschaft und handeln mit Weitsicht. Ein Kommentar von Robert Kümmerlen

Daten-Update Coronakrise: Hamstern von Produkten geht zurück

Das Konsumverhalten der Deutschen normalisiert sich langsam wieder. Die Stimmung in der Autobranche hat sich etwas aufgehellt, bleibt aber negativ. Und die Zahl der Erwerbstätigen ist erstmals seit März 2010 rückläufig. Der Überblick.

Amazons Logistiknetz in Deutschland

Wo überall befinden sich Logistikanlagen von Amazon? Die DVZ aktualisiert laufend die Standortkarte zum Logistiknetz des Onlinehändlers in Deutschland – ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

"China bleibt bei seinem Plan"

Die Coronakrise erzwingt ein Umdenken für Unternehmen auf der Neuen Seidenstraße. Das NSRN-Netzwerk zieht eine erste Bilanz und erklärt, warum Osteuropa einen Schritt voraus ist.

Diese Menschen bringen die Waren ans Ziel

In Krisenzeiten zeigt sich der Wert einer stabilen Logistikkette. Doch wer sind die Menschen, die dahinter stehen? Mit der Aktion „Wir sind Logistik!“ gibt die DVZ der Branche ein Gesicht.

Der Binnenmarkt steuert den Restart von Chinas Industrie

Logistiker können in China mit Mehrwertdiensten 
für Reinigung, Mehrweg oder Desinfektion punkten. Wirtschaftsexperten erwarten allerdings, dass sich die Verlagerung der Lieferketten aus China heraus beschleunigt.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistik

Hafen Göteborg richtet neuen Shuttleservice ein

Der Hafen von Göteborg erweitert seine Palette im kombinierten Verkehr mit einem Shuttleservice nach Drammen in Norwegen. Die erste Abfahrt wird Anfang November stattfinden und ist Teil eines Joint Ventures mit der Green Cargo und H. Strøm / Rail Terminal Drammen.

LHG strafft Organisationsstruktur

Mit einer Straffung der Organisationsstruktur will sich die Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH (LHG) den Anforderungen eines härteren Wettbewerbs der Häfen stellen.

Bahn-Privatisierung steht wieder auf der Tagesordnung

Die künftigen Koalitionsparteien CDU/CSU und FDP wollen einen neuen Anlauf zur Teilprivatisierung der Deutschen Bahn unternehmen. Entsprechend äußerten sich Verkehrsexperten aus den beiden Bundestagsfraktionen.

Hapag-Lloyd erhält Milliarden-Staatshilfe

Die angeschlagene Hamburger Container-Reederei Hapag-Lloyd kann sich in der schweren Branchenkrise mit Staatshilfe über Wasser halten. Das Traditionsunternehmen, an dem der Reisekonzern Tui maßgeblich beteiligt ist, erhält eine Bürgschaft in Höhe von 1,2 Mrd. Euro.