Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistik

Coronavirus News-Update: Schrumpfkurs bei Lufthansa

Das Management will die Stückkosten im Vergleich zum Niveau vor der Krise „deutlich“ senken. The Alliance streicht auch im dritten Quartal massiv Fahrten. Und der BME richtet sein traditionelles Event in diesem Jahr digital aus. Der Überblick.

Dem Rat der Virologen gefolgt

Organisatoren schwenken für Veranstaltungen im Herbst und Winter auf digitale Formate um. Damit folgen sie dem Rat von Experten aus der Wissenschaft und handeln mit Weitsicht. Ein Kommentar von Robert Kümmerlen

Daten-Update Coronakrise: Hamstern von Produkten geht zurück

Das Konsumverhalten der Deutschen normalisiert sich langsam wieder. Die Stimmung in der Autobranche hat sich etwas aufgehellt, bleibt aber negativ. Und die Zahl der Erwerbstätigen ist erstmals seit März 2010 rückläufig. Der Überblick.

Amazons Logistiknetz in Deutschland

Wo überall befinden sich Logistikanlagen von Amazon? Die DVZ aktualisiert laufend die Standortkarte zum Logistiknetz des Onlinehändlers in Deutschland – ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

"China bleibt bei seinem Plan"

Die Coronakrise erzwingt ein Umdenken für Unternehmen auf der Neuen Seidenstraße. Das NSRN-Netzwerk zieht eine erste Bilanz und erklärt, warum Osteuropa einen Schritt voraus ist.

Diese Menschen bringen die Waren ans Ziel

In Krisenzeiten zeigt sich der Wert einer stabilen Logistikkette. Doch wer sind die Menschen, die dahinter stehen? Mit der Aktion „Wir sind Logistik!“ gibt die DVZ der Branche ein Gesicht.

Der Binnenmarkt steuert den Restart von Chinas Industrie

Logistiker können in China mit Mehrwertdiensten 
für Reinigung, Mehrweg oder Desinfektion punkten. Wirtschaftsexperten erwarten allerdings, dass sich die Verlagerung der Lieferketten aus China heraus beschleunigt.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistik

Tarifrunde für Logistikbranche startet

In Erfurt beginnen am heutigen Freitag die Tarifverhandlungen für rund 5000 Beschäftigte in Thüringer Logistikunternehmen.

Kammern fordern Politik zu Investitionen auf

Bei einem Parlamentarischen Abend in Berlin forderte die IHK Nord am Donnerstag den Bund dazu auf, Schwerpunkte zur Stärkung der norddeutschen Wirtschaft zu setzen. Nach Ansicht der IHK Nord müssen die Hinterlandanbindungen der deutschen Seehäfen weiter ausgebaut werden, um deren Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern.

Weltverkehrsforum tagt Ende Mai in Leipzig

Verkehrsminister aus 52 Staaten werden beim Weltverkehrsforum vom 26. bis 28. Mai in Leipzig über die Zukunft des Verkehrswesens diskutieren. Die Zukunft von Lieferketten und der Elektromobilität werden zwei beherrschende Themen der Tagung sein.

Saarland will Bahnstrecken wiederbeleben

Auf mehreren stillgelegten Bahnstrecken im Saarland könnten künftig wieder Züge rollen. Auch die Reaktivierung einer Strecke nach Rheinland-Pfalz soll geprüft werden.