Deutsche Verkehrs-Zeitung

Straße

5 Mio. EUR zusätzlich

Vom 19. Juni 2019 an können interessierte Unternehmen wieder Anträge für eine Förderung zum Einbau von Abbiegeassistenzsystemen einreichen. Das gab das Bundesamt für Güterverkehr bekannt.

BMVI gegen Meldepflicht

Das Einsatzpotenzial für Lang-LKW ist nur sehr gering. Auf 90 Prozent aller Autobahnen sei ein Anteil von 0,5 Prozent zu erwarten, sagte Verkehrsstaatssekretär Enak Ferlemann kürzlich im Bundestag.

Fast jeder fünfte Maut-Kilometer wird auf Bundesstraßen gefahren

Die mautpflichtigen Fahrleistungen auf deutschen Straßen sind im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um rund 20 Prozent auf 10,2 Mrd. km in die Höhe geschnellt. Wesentlicher Grund für den kräftigen Anstieg ist die Ausweitung der Mautpflicht Mitte 2018 auf alle Bundesstraßen.

Städte brauchen neue Lieferkonzepte

Die transport logistic und die DVZ thematisieren die Herausforderungen der urbanen Versorgung.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Straße

Kravag-App will Parkplatzsuche erleichtern

Der Branchenversicherer Kravag hat eine kostenlose App "Truck Parking" entwickelt, die die Suche nach freien LKW-Parkplätzen erleichtern soll. Die kostenlose App baue auf die Solidarität innerhalb der Community, die Informationen über freie Parkplatzkapazitäten, Geheimtipps sowie Komfort und Sicherheit von Parkarealen austauscht, heißt es in einer Mitteilung.

Österreich will alternative LKW-Antriebe fördern

Eine besonders günstige Mautklasse soll dafür sorgen, dass Unternehmer stärker in Elektro- oder Wasserstoff-Brennstoffzellenantrieb investieren. Anfang kommenden Jahres könnten damit die Mautkosten pro Kilometer um fast 20 Cent sinken.

L.I.T. beteiligt sich an neuem Tankstellennetz

Die in Brake beheimatete L.I.T. Gruppe beteiligt sich an dem neu gegründeten Mineralölhandelsunternehmen VTM Fair GmbH. Dessen Ziel ist es, ein deutschlandweites Netz an Betriebstankstellen von Transportunternehmen aufzubauen.

Übernachtungsbelege dürfen nicht verlangt werden

EU-Kommission präzisiert die Möglichkeiten von Kontrollbehörden, die Einhaltung der Vorgaben zu regelmäßigen Wochenruhezeiten außerhalb von LKW zu überprüfen.