Deutsche Verkehrs-Zeitung

Schiene

Schiene

Eisenbahner-Streik legt DB Güterverkehr lahm

Der heutige Warnstreik (10. Dezember 2018) der in der Gewerkschaft EVG organisierten Eisenbahner betrifft neben dem Personenverkehr auch den Güterverkehr erheblich. Da bundesweit auch zahlreiche Stellwerke bestreikt werden ist der Betrieb des gesamten Schienennetzes beeinträchtigt. Zuvor hatten die Verhandlungsführer der Gewerkschaft das Angebot der DB abgelehnt und die Gespräche abgebrochen.

Schiene

DB reduziert Gewinnziel

Die Deutsche Bahn wird 2019 das in der bisherigen Mittelfrist-Planung genannte Gewinnziel nicht erreichen. Das berichtet die DVZ-Schwesterpublikation Rail Business unter Verweis auf die Nachrichtenagentur Reuters. Laut Konzernunterlagen rechnet die DB für 2019 mit einem Ergebnis vor Steuern und Zinsen von 1,9 Mrd. EUR – bisher waren 2,7 Mrd. EUR vorgesehen. Dabei sinken die Erwartungen für alle Konzernsparten.

Schiene

Neuer Dreh im Kombinierten Verkehr

Das „Umsteigen“ von Behältern im Megahub Lehrte soll der Schiene weitere Märkte erschließen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Schiene

Schiene

"Bahnstruktur hat keine Auswirkung auf Leistung"

Die Leistungsfähigkeit eines Eisenbahnsystems ist unabhängig von dessen Strukturmodell. Zu dieser überraschenden Erkenntnis ist die Unternehmensberatung „The Boston Consulting Group“ (BCG).

Schiene

Vorarbeiten zu BVWP nehmen Konturen an

Dem neuen Bundesverkehrswegeplan 2015 droht die Gefahr, dass er wie der BVWP 2003 auf unrealistischen Annahmen fußt.

Schiene

Staatsbahn vervielfacht Verlust

Die tschechische Staatsbahn, CD, hat ihren Konzernverlust im ersten Halbjahr auf 494 Mio. CZK (20,1 Mio. EUR) von 4,5 Mio. EUR im gleichen Zeitraum...

Schiene

TWE will für CC-L in Hamburg rangieren

Die TWE Bahnbetriebs GmbH ein Unternehmen der Captrain Deutschland GmbH, beabsichtigt, die Rangieraktivitäten der CC-Logis­tik GmbH & Co. KG (CC-L) im...