Deutsche Verkehrs-Zeitung

Kombinierter Verkehr

Kombiverkehr will Verlagerungsbonus

Das im intermodalen Transport tätige Unternehmen spürt konjunkturbedingt einen Mengenschwund. Ein Zuschuss als Anreiz zum Klimaschutz könnte einen Wachstumsschub bringen.

Mehr Kombizüge zwischen Hannover und Verona

Kombiverkehr verdichtet das bestehende Angebot: Donnerstags kommt eine weitere Abfahrt hinzu. Fünfmal pro Woche pendeln die Züge nun zwischen den Zentren.

TX Logistik meldet erste Nikrasa-Verladung in Ungarn

Der Bahnlogistiker weitet sein Angebot für den Vertikalumschlag nicht kranbarer Trailer aus. Gegenwärtig gibt es die Technik auf zehn TX-Linien – und es sollen noch deutlich mehr werden.

Kombiverkehr beförderte 2019 knapp 6 Prozent weniger Ladeeinheiten

Konjunkturbedingt gingen 2019 die Mengen zurück. Das Management fordert nun Zuschüsse für den Intermodaltransport als Anreiz, den klimaschonenden Transportweg zu nutzen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Kombinierter Verkehr

Richtlinienvorschlag für Kombinierten Verkehr soll wohl zurückgezogen werden

Entsprechende Überlegungen hatte die EU-Kommission in ihrer Klimaschutzstrategie für einen „Green Deal“ angekündigt. Nun hat sie sich offenbar zu einem Neustart des Gesetzesvorhabens entschlossen.

Transfracht knackt Millionenschwelle

In seinem Jubiläumsjahr gelingt dem Hinterlandspezialisten auf der Schiene der Aufstieg zu den Teu-Millionären. Mittlerweile ist die Bahntochter auch im Verkehr mit West- und Südhäfen aktiv.

DP World kauft 44 Prozent von Swissterminal

Stark in der Schweiz, aber zu klein für Europa? Der private Terminaldienstleister holt sich einen kapitalstarken großen Partner an seine Seite – und die Araber bauen ihr Hinterlandnetz in Europa weiter aus.

CFL Multimodal verbindet Bettembourg mit Kiel

Mit drei Abfahrten pro Woche und Richtung ist das neue Angebot gleich recht üppig ausgestattet. Core-Kunde ist LKW-Walter - ihn dürfte besonders gereizt haben, dass Kiel nun auch von Zügen über 700 m Länge angesteuert werden kann.