Deutsche Verkehrs-Zeitung

KEP

Allcargo Logistics kauft sich mit Gati im indischen Kep-Markt ein

Der indische Logistikdienstleister sichert sich eine Mehrheit an dem Kep-Dienstleister, der ein umfassendes Netz auf dem Subkontinent betreibt. Allcargo wird durch den Deal eigenen Angaben zufolge der größte private Logistiker in Indien. Teil des Pakets ist auch eine umfangreiche Kooperation mit KWE aus Japan.

Verdi: neuer Tarifvertrag für die Transport- und Logistikbranche in Hessen

Die Gewerkschaft zeigt sich mit Tarifergebnis zufrieden, auch wenn sie sich nicht in allen Punkten durchsetzen konnte. 50.000 Beschäftigte in Hessen können sich über eine deutliche Erhöhung freuen.

Amazon liefert mit Streetscootern aus

Der Onlinehändler hat in München-Daglfing 40 E-Fahrzeuge der Post-Tochter entgegengenommen. Auch mehrere Mercedes E-Vito kommen dort zum Einsatz.

Hermes liefert 85 Mio. Weihnachtspakete aus

Rund eine halbe Million Touren ist der Kep-Dienst in den letzten beiden Monaten 2019 gefahren. Das sind durchschnittlich 11.000 am Tag.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus KEP

Umfrage zu Belieferungskonzepten geplant

Das BR Consulting plant eine Studie über urbane Lieferkonzepte der Zukunft. Verlader und Dienstleister werden aufgefordert, sich an der Umfrage zu beteiligen.

DVZ Podcast: Wie die Probleme der letzten Meile bewältigt werden können

Ralf Jahncke, CEO der Beratungsfirma Transcare, über die Frage, wie Lieferverkehre trotz der wachsenden Paketzahlen in den Innenstädten reduziert werden können. Sein Konzept „Carbon Cancelling Centers“ setzt auf die Bündelung von Sendungen und Elektromobilität – und soll für alle Städte gleichermaßen passen. Ob da alle mitspielen?

DHL Express investiert in Wachstum

Die Post-Tochter will in den kommenden Jahren ordentlich in die Tasche greifen und mehr als 1 Mrd. EUR im Jahr in das Express-Geschäft investieren. Die Sparte ist ein wichtiger Wachstumstreiber bei der Deutschen Post.