Deutsche Verkehrs-Zeitung

KEP

DVZ Podcast: Was ist von der deutschen EU-Ratspräsidentschaft zu erwarten?

Deutschland hat den Vorsitz der EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Frank Hütten, DVZ-Korrespondent in Brüssel, spricht über die Erwartungen seitens der Transportwirtschaft und die Perspektiven der europäischen Verkehrspolitik. Gleich reinhören!

Amazon-Mitarbeiter streiken für Gesundheitsschutz und Sicherheit

Mit Beginn der Nachtschicht haben laut Verdi hunderte Mitarbeiter des Online-Händlers an mehreren Standorten in Deutschland die Arbeit für die kommenden 48 Stunden niedergelegt. Die Gewerkschaft fordert den Abschluss eines Tarifvertrags.

Greenplan bietet neues System für Routenplanung

Das von DHL finanzierte Start-up bietet eine neue Lösung für eine dynamische Routenplanung. Ein Algorithmus nutzt das Potenzial intelligenter Routenführung und verwendet alle verfügbaren Informationen und Daten.

DHL Express baut Frachtgebäude am Flughafen München

Um die steigenden Mengen zu bewältigen, eröffnet der Konzern im Jahr 2022 ein weiteres Frachtgebäude. 70 Mio. EUR sollen dort investiert werden.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus KEP

Deutsche Post DHL verschiebt Eröffnung des „Mega-Paketzentrums“

Die geplante Inbetriebnahme des neuen Standortes in Ludwigsfelde verspätet sich um ein Jahr. Grund dafür seien Anpassungen in der Bearbeitungstechnik.

DVZ Podcast: Wie die Coronakrise die Logistikwirtschaft verändert

Die Unternehmenskultur spielt eine wichtige Rolle, um gut durch und aus der Krise zu kommen. Das sagt Prof. Christian Kille, Hochschule Würzburg-Schweinfurt. Im DVZ-Podcast spricht er außerdem über die derzeitige wirtschaftliche Situation und die Perspektiven für die Unternehmen der Logistikwirtschaft, die Wertschöpfungsnetze der Zukunft sowie die künftige Rolle Chinas und der USA im Welthandel. Reinhören und mehr erfahren!

Post-Vorstand Umundum: „Alles Post lohnt sich im Sinne einer Kundenbindung"

Seit 2019 können sich Kunden für das Bezahlmodell „Alles Post“ entscheiden, um Pakete ausschließlich von der Österreichischen Post zu erhalten. Vorstandsdirektor Peter Umundum zieht ein Resümee nach einem Jahr.

Hellmann eröffnet Standort nahe Halle

Hellmann expandiert im Großraum Halle/Leipzig. Ein neuer Standort wurde am Montag in Kabelsketal, Sachsen-Anhalt in Betrieb genommen.