Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

Lkw-Transport: Fast alle Firmen kämpfen mit steigenden Gesamtkosten

Die wirtschaftliche Lage des deutschen Transportlogistikgewerbes war im zweiten Quartal von stark steigenden Kosten geprägt. Das zeigt die vierteljährliche Konjunkturanalyse des Bundesverbands Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL).

Cargobeamer fährt ersten Zug zwischen Marseille und Calais

Die horizontale Verladetechnik macht den Operateur interessant für den Mittelmeerhafen mit RoRo-Schwerpunkt. Der Hafen wiederum lockt mit Wachstumszahlen – eine Erweiterung des Kombiangebotes wird bereits geprüft.

SBB reagiert mit Terminalbau auf Krise der Güterbahn

Eine stärkere Verzahnung von Straßen- und Schienentransport ist Leitgedanke des Konzepts „Suisse Cargo Logistics“. Damit wollen die Schweizerischen Bundesbahnen den Güterverkehr auf sich wandelnde Transportmärkte ausrichten.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Lkw-Hersteller auf dem Öko-Trip

Der Straßengüterverkehr wandelt sich: Das Aus des Diesel-Lkw ist nur noch eine Frage der Zeit. Auch die großen europäischen Lkw-Hersteller haben zur IAA Transportation 2022 die Weichen gestellt.

IAA: Technik ist da – fehlende Infrastruktur ist der Hemmschuh

Die IAA Transportation macht es wieder einmal deutlich: Die Lkw-Industrie hat ihre Hausaufgaben in Sachen nachhaltige Antriebe gemacht. Jetzt müsste sich nur noch was in Richtung Infrastruktur tun, meint DVZ-Redakteur Sven Bennühr.

Letzte Meile: Budbee und Instabox wollen fusionieren

Die beiden Start-ups hatten sich zuvor ein Wettrennen im Heimatmarkt Schweden geliefert. Nun wollen sie ihr Know-how bündeln. Instabox ist seit Anfang des Jahres auch in Deutschland aktiv.

Kleine Geste mit großer Wirkung

Bei der Aktion „Hamburg sagt Danke“ wurden 9.000 Franzbrötchen an Lkw-Fahrende verteilt. Die Initiatoren wollen dem Beruf mehr Beachtung und Wertschätzung in der Gesellschaft verschaffen.