Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

Geis erstmals Umsatzmilliardär

Akquisitionen tragen zum Wachstum des fränkischen Logistikdienstleisters bei. In einem „sehr guten Geschäftsjahr“ sind die Gesellschafter mit dem Ergebnis sind zufrieden, ohne Details zu nennen.

UPS: Corona-Ausbruch im Logistikzentrum Langenhagen

72 UPS-Mitarbeiter sind am Verteilzentrum Langenhagen bei Hannover positiv auf das Virus getestet worden. Es werden Zusammenhänge mit Corona-Infektionen einer Kita und einer Schule vermutet.

BGH-Urteil zu Cookies: Abmahnungen drohen

Unternehmen dürfen ohne Einwilligung des Nutzers keine automatischen Cookies setzen. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) am Donnerstag. Unternehmen, die ihre Webseiten und Apps nicht entsprechend anpassen, müssen für Verstöße haften.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Freja steigert Betriebsergebnis um 35 Prozent

Der dänische Logistiker macht in Skandinavien gute Geschäfte und setzt große Hoffnungen auf ein Hub in Polen. Konzernchef Rasmussen hofft, dass das Unternehmen gestärkt aus der Krise hervorgeht.

TMS-Experte im DVZ Podcast: „Mitunter ist die Ware vor der Information da“

Im Podcast mit DVZ-Chefredakteur Sebastian Reimann spricht Rainer Hoppe, Chef von Apari Consulting, ausführlich über den richtigen Umgang mit Informationen in der Spedition. Er zeigt, wie TMS dabei helfen, und erläutert, wie wichtig es ist, Prozess- und sonstige Kosten zu kennen.

Dilissen erwirbt Becker Logistik

Der belgische Transportunternehmer verstärkt sich in Nordrhein-Westfalen. Ziel ist es, die Teilladungsverkehre beider Unternehmen zwischen Deutschland und Benelux zu bündeln.

VDA-Umfrage: Viele Autozulieferer befürchten starke Jobverluste

Nimmt der Druck in der Autoindustrie weiter zu und sorgt die Politik nicht für Hilfen, sehen deutsche Zulieferer bis Ende Juli 65 Prozent der Arbeitsplätze auf der Kippe. Vor allem Mittelständler sind gefährdet.