Land

DSV erzielt starkes EBIT-Wachstum

Die Zeiten der opulenten Geschäfte scheinen allerdings vorbei zu sein. Im Verlauf des vierten Quartals 2022 spürte DSV schon die Folgen einer Normalisierung auf den Frachtmärkten.

Rewe testet Wasserstoff-Lkw im Praxiseinsatz

Der Hyundai Xcient Fuel Cell ist das erste Mal vom Gelände des Logistikzentrums in Köln-Langel gerollt. Das Fahrzeug ist Teil eines Projekts bei dem Lebensmittelhändler zu alternativen Antrieben im Lieferverkehr.

Fedex will jede zehnte Managementstelle streichen

Der KEP- und Logistikkonzern hat einen weiteren größeren Job-Abbau angekündigt. Damit steigt die Zahl der gestrichenen Stellen seit Juni auf rund 12.000.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Bundesweite Warnstreiks in Postniederlassungen

In ausgewählten Paket- und Briefzentren sowie in der Paket-, Brief- und Verbundzustellung sollen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Post heute einem Warnstreikaufruf der Gewerkschaft Verdi folgen.

Hellmann: Niederlassung Neumünster wird Teil von NG.network

Der Logistikdienstleister stellt mit seiner neuen Anlage in Schleswig-Holstein den nördlichsten Betrieb der Stückgutkooperation. Das Unternehmen plant von dort aus den Ausbau seiner Landverkehre.

Staatsvertrag zur Lösung des Brenner-Konflikts gefordert

Mit „lokalen Notmaßnahmen“, lässt sich der Streit über die Verkehrsbelastung auf der Brennerroute nicht lösen, erklären die Landeshauptleute der Regionen Tirol, Südtirol und Trentino. Sie werben für Lösungsansätze, die ihrer Meinung nach in einem Staatsvertrag verankert werden sollten.

Hoffnungsvolles Zeichen aus Rotterdam für die Binnenschiffer

In Rotterdam können lange Wartezeiten für Binnenschiffe bald der Vergangenheit angehören. Ein Zusammenwirken aller Akteure im Hafen war überfällig, meint DVZ-Redakteur Jan Peter Naumann.