Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

Bestellt und wieder abgeschickt

Der Onlinehandel boomt und somit steigt auch die Zahl der Retouren in Deutschland. Ganz ohne geht es nicht, aber es gibt kreative Ideen, um unnötige Sendungen zu vermeiden.

„Schiene erst einmal fit machen“

Extremwetterereignisse werden Logistiker nicht davon abbringen, die Schiene zu nutzen, erklärt DSLV-Präsident Axel Plaß. Um das Ziel 30 Prozent Marktanteil bis 2030 zu erreichen, muss die Schiene seiner Ansicht aber noch besser werden.

Schenker kauft in Finnland zu

Nord- und Mittelfinnland waren bisher im Netz von DB Schenker nicht so gut abgedeckt. Das ändert sich jetzt mit der Übernahme des langjährigen Partners Vähälä Yhtiöt.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Neue Autobahn-App des Bundes verspricht Abhilfe

Eine neue Service-App der bundeseigenen Autobahn GmbH soll aktuelle Informationen über die Verkehrslage liefern. Neben Standortdaten zu Park- und Rastplätzen werden Lkw-Fahrer auch über vorhandene Duschen, Shops oder WLAN informiert. Nutzer sollen die Anwendung ab heute downloaden können.

Tschechien darf Einsatz von E-Loks mit 45 Millionen Euro fördern

Das Programm soll Schienengüterverkehr in Tschechien umweltfreundlicher und attraktiver machen. Die EU-Kommission hat die Auswirkungen auf den Wettbewerb im Binnenmarkt untersucht.

Schgeiner wird Draaf-Nachfolger

Die Branchenorganisation für Schwertransporte BSK bekommt einen neuen Geschäftsführer: Der 54-jährige Helmut Schgeiner ist vom Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) zur BSK gewechselt. Draaf geht nach 37 BSK-Jahren Ende 2021 in den Ruhestand.  

Schifffahrt auf dem Rhein wird diese Woche wieder freigegeben

Noch führt der Fluss aufgrund der Unwetterfolgen sehr viel Wasser. Mit einer vollständigen Entspannung der Lage am Oberlauf kann erst am kommenden Freitag gerechnet werden.