Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

Kravag bekommt 2022 neuen Chef

Aufsichtsrat entscheidet im Verlauf des Jahres über Martin-Nachfolge, doch vieles deutet auf den künftigen R+V-Vorstand Klaus Endres hin.

Pamyra kooperiert mit Logiline

Über die Kooperation mit dem Logistikdienstleister Logiline will die digitale Stückgutplattform ihr Leistungspaket deutlich erweitern. Künftig sollen auch Expressdienstleistungen schon ab regulärer Paketgröße angeboten werden.

Gras-Gruppe investiert in Polch

In zwei Bauabschnitten entstehen zwei Hallen mit je 10.000 Quadratmeter Hallenfläche. Damit wird auf wachsendes Bestandsgeschäft von Kunden reagiert, die vom enormen Zuwachs im E-Commerce profitieren.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Studien: EU-Mobilitätspaket kann zu 3,3 Millionen Tonnen mehr CO2 führen

Die ab Februar 2022 geltenden Vorschriften des EU-Gesetzespakets für den Straßengüterverkehr könnten zur Folge haben, dass Lkw in Europa pro Jahr 2,85 Milliarden Kilometer zusätzlich fahren. Das haben Studien ergeben, die von der EU-Kommission in Auftrag gegeben wurden. Welche Schlussfolgerungen daraus zu ziehen sind, will die Kommission jetzt mit den EU-Gesetzgebern diskutieren.

Echtzeit-Karte für Lkw-Wartezeiten an europäischen Grenzübergängen

Der Softwareanbieter Sixfold bietet eine frei zugängliche Karte an, die Lkw-Fahrer und Transportunternehmen über die Wartezeiten an den europäischen Grenzen in Echtzeit informiert.

Binnenhäfen stoßen an ihre Kapazitätsgrenzen

Erklärtes Ziel der Bundesregierung ist es, mehr Güterverkehr auf die Binnenschifffahrt zu verlagern. Doch die Binnenhäfen haben zu wenig Platz. Das gaben drei Viertel der Hafenbetreiber bei einer Umfrage des Bundesamtes für Güterverkehr an.

Drivemybox bindet Hamburg an

Nach dem Start im süddeutschen Raum weitet die digitale Spedition für Containertrucking ihr Angebot auf den Norden aus. Im Verlauf des Jahres wird eine deutschlandweite Präsenz angestrebt.