Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

UPS: Corona-Ausbruch im Logistikzentrum Langenhagen

72 UPS-Mitarbeiter sind am Verteilzentrum Langenhagen bei Hannover positiv auf das Virus getestet worden. Es werden Zusammenhänge mit Corona-Infektionen einer Kita und einer Schule vermutet.

BGH-Urteil zu Cookies: Abmahnungen drohen

Unternehmen dürfen ohne Einwilligung des Nutzers keine automatischen Cookies setzen. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) am Donnerstag. Unternehmen, die ihre Webseiten und Apps nicht entsprechend anpassen, müssen für Verstöße haften.

Bundesverwaltungsgericht: Portoerhöhung 2016 war rechtswidrig

Von 2016 bis 2018 stieg der Preis für einen Standardbrief um 8 Cent auf insgesamt 70 Cent an. Nach Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts war dies unzulässig. Einen Rückerstattungsanspruch für Unternehmen gibt es jedoch nicht.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

CFR Rinkens fährt Ganzzug China–Bremerhaven

Der Autobauer Dongfeng will künftig einen Ganzzug pro Monat mit drei SUVs pro Container verladen. Die ersten Fahrzeuge sind bereits in Deutschland angekommen. CFR-CEO Christoph Seitz sieht jetzt Chancen für eine weitere Containerisierung.

Bayern schließt Breco-Projekte ab

Der Brenner gilt als größter Verkehrsengpass im europäischen Güterverkehr. Weil Österreich immer schärfer gegen den LKW-Transit vorgeht, soll die Schiene ertüchtigt werden. Wie das gehen kann, ist jetzt mit Geldern des Freistaats gründlich untersucht worden.

Hermes und GLS investieren weiter in E-Flotte

Die beiden Kep-Unternehmen stellen weitere Elektro-Transporter von Mercedes-Benz in Dienst. Allein bei Hermes in Hamburg erfolgt jede fünfte Zustellung mittlerweile elektrisch.

Streit um Bahn-Hilfspaket

Die Deutsche Bahn ist in der Coronakrise ins Straucheln geraten. Der Bund plant eine nochmalige Eigenkapitalerhöhung. Die Grünen im Bundestag halten es für besser, die Obergrenze der Verschuldungsgrenze anzuheben.