Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Verhandlungen über Mobilitätspaket: Arbeitsprogramm bis Anfang November festgelegt

Die Unterhändler von Ministerrat, Europaparlament und die EU-Kommission erläuterten zum Auftakt der so genannten Trilogverhandlungen ihre Positionen zu den umstrittenen EU-Gesetzesvorhaben für den Straßengüterverkehr. Sie sondierten auch, welche Themen als erste angegangen werden sollen.

Tirol beantragt LKW-Fahrverbot an elf Samstagen bis Mitte März

Wenn zum LKW-Transit durch Tirol noch der Wintertourismusverkehr kommt, droht der "Verkehrskollaps", fürchtet die Landesregierung in Innsbruck. Zur Entlastung soll das erweiterte LKW-Wochenendfahrverbot aus dem vergangenen Winter neu aufgelegt werden.

EU fördert schnellere Straßenverbindung zwischen Warschau und Danzig

242 Mio. EUR gibt es aus dem EU-Kohäsisonsfonds für den Ausbau der S7 auf 70 Kilometern. Damit soll der Transport auf der Route von der Adria zur Ostsee erleichtert werden.

Rostocker Plädoyer für Kombi-Zug

Die Akteure der Rostocker Hafenwirtschaft sowie Bahnoperateure streben eine regelmäßige intermodale Zugverbindung nach Hamburg an. Dafür sind allerdings verlässliche Mengenzusagen aller Beteiligten erforderlich, wurde auf der diesjährigen Baltic Logistics Conference in Rostock-Warnemünde deutlich.