Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

Widerstand gegen Harmonisierung der Bahn-Spurweiten in EU

Die EU-Kommission hat vorgeschlagen, die Spurweiten der Eisenbahn im transeuropäischen Verkehrsnetz TEN-V zu harmonisieren. Das stößt auf Widerspruch bei einigen Ländern mit Anpassungsbedarf und bei den EU-Bahnnetzbetreibern.

Wuunder-Mitgründer für mehr Kooperation auf der letzten Meile

Die letzte Meile ist entscheidend, wenn es darum geht, den Paketmarkt effizienter zu gestalten, schreibt Wuunder-Mitgründer Jeroen Gehlen in seinem Gastbeitrag. Aber das Potenzial wird noch nicht voll ausgeschöpft.

Ein Schwergutriese entsteht

Ein überraschender Coup zeichnet sich in der Schwergutspedition ab: Gruber Logistics aus Bozen will mit Universal Transport Michels, Paderborn, einen der Marktführer in Deutschland übernehmen. Der Deal ist beim Bundeskartellamt angemeldet, die Verträge sind aber noch nicht unterschrieben.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Planungen für die A 14 bekommen grünes Licht

Die Planungen für die Autobahn A 14 zwischen dem Kreuz Schwerin und Ludwigslust können beginnen. Schon 2015 könnte das Teilstück fertig sein.

Studie gibt dem EuroCombi eine Chance

Weniger Fahrten und Dieselverbrauch kontra höhere Unfallrisiken: Befürworter und Gegner überlanger Lastwagen werfen ihre Argumente in die Waagschale. Jetzt belegt eine Studie, dass der EuroCombi bei leichten Frachten und auch im Kreisverkehr Vorteile hat.

BGL und DSLV wollen mehr Spielraum beim langen Lkw

DSLV und BGL wünschen Nachbesserungen beim Feldversuch mit langen Lkw. Nach Ansicht des DSLV sollte die Gewichtsgrenze auf 46 bis 48 t angehoben werden, um dem Volumenzuwachs Rechnung zu tragen.

Thüringen stellt Ergebnisse des Pilotprojekts vor

Eine Studie zum Einsatz der übergroßen "Gigaliner" auf Thüringens Straßen wird am Mittwoch an der Fachhochschule Erfurt vorgestellt. Die 25 Meter langen Lastwagen waren von März bis Ende Dezember 2009 als Pilotprojekt auf einer Route getestet worden.