Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

Lkw-Transport: Fast alle Firmen kämpfen mit steigenden Gesamtkosten

Die wirtschaftliche Lage des deutschen Transportlogistikgewerbes war im zweiten Quartal von stark steigenden Kosten geprägt. Das zeigt die vierteljährliche Konjunkturanalyse des Bundesverbands Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL).

Cargobeamer fährt ersten Zug zwischen Marseille und Calais

Die horizontale Verladetechnik macht den Operateur interessant für den Mittelmeerhafen mit RoRo-Schwerpunkt. Der Hafen wiederum lockt mit Wachstumszahlen – eine Erweiterung des Kombiangebotes wird bereits geprüft.

SBB reagiert mit Terminalbau auf Krise der Güterbahn

Eine stärkere Verzahnung von Straßen- und Schienentransport ist Leitgedanke des Konzepts „Suisse Cargo Logistics“. Damit wollen die Schweizerischen Bundesbahnen den Güterverkehr auf sich wandelnde Transportmärkte ausrichten.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

4,1 Mio. EUR...

. . . hat das Bundesverkehrsministerium in den ersten beiden Augustwochen mit der neuen Bundesstraßenmaut für Lkw eingenommen. Bis zum Jahresende…

BAG-Präsident Andreas Marquardt

De-minimis-Fördergelder schnellstmöglich beantragen

Förderprogramm überzeichnet: Bereits der 2. Oktober könnte zu spät sein

Messespediteur kann bereits vor Beladung haften

BGH-Urteil: Fällt zwischen dem Abbau einer Messemaschine und dem Transport eine spediteurbedingte Lagerung an, haftet der Messespediteur für den gesamten Zeitraum.

Länder reichen Verfassungsklage gegen Feldversuch ein

Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein haben Verfassungsklage gegen den Feldversuch des Bundesverkehrsministeriums mit 25-m-Lkw auf ausgewählten Autobahnstrecken eingereicht.