Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

Nach Razzien gegen Planenschlitzer: Polizei zieht Bilanz

Am vergangenen Dienstag durchsuchten mehrere 100 Einsatzkräfte in Rumänien und Deutschland insgesamt 57 Objekte. Dabei konnten zahlreiche Verdächtige vorläufig festgenommen und große Mengen an mutmaßlichem Diebesgut sichergestellt werden.

Straßengüterverkehr: Geschäftslage verschlechtert sich rapide

Die Firmen im Sektor Güterbeförderung auf der Straße bewerten ihre aktuelle Situation erstmals seit April wieder überwiegend negativ. Die Spediteure bleiben trotz schlechterer Geschäfte noch mehrheitlich positiv gestimmt. Und: Die Logistikpreise dürften auf breiter Front weiter steigen.

Dirk Stahl bleibt Präsident von EU-Güterbahnverband

Die European Rail Freight Association ERFA hat ihre Führungsspitze gewählt. Die Amtszeiten von Präsident und Vizepräsident liefen aus.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Elektronisches Mautsystem kommt 2010

Das ursprünglich schon für Anfang 2009 geplante elektronische Mautsystem in der Slowakei soll im Januar 2010 seinen Vollbetrieb aufnehmen. Den Zuschlag bekam ein französisch-slowakisches Konsortium.

De-Minimis-Anträge bis 30. Juni möglich

Angesichts der bisher schleppenden Nachfrage soll die Antragsfrist für die beiden Harmonisierungsprogramme ?De-Minimis? und ?Aus- und Weiterbildung? im laufenden Jahr verlängert werden. Anträge sollen bis zum 30 Juni 2009 gestellt werden können.

Europäisches Mautsystem von Mitte 2012 an

Von Mitte 2012 an soll das europäische elektronische Mautsystem (EETS) operabel sein. Danach sollen Lkw mit nur noch einem technischen System und einer einzigen Mautrechnung durch Europa fahren können.

Einnahmen steigen um 24 Prozent

Die Einnahmen aus der Lkw-Maut haben sich im ersten Quartal dieses Jahres auf 1,1 Mrd. EUR summiert. Dies verlautet aus gut informierten Kreisen.