Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

Truck Insider: eActros – Der Öko-Truck geht in Serie

Am 1. Oktober 2021 ist es so weit. Dann rollen im Mercedes-Benz-Werk Wörth die ersten batterieelektrisch betriebenen Actros-Motorwagen vom Band. Damit läutet der Lkw-Hersteller den Umstieg auf CO2-freie Antriebskonzepte offiziell ein. Der Truck Insider hat sich das Serienmodell einmal angeschaut.

Die Bahn hat noch Potenzial beim Klimaschutz

Eine Arbeitsgruppe der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität (NPM) hat über Möglichkeiten zum Klimaschutz im Verkehr nachgedacht. Die Experten sehen noch zahlreiche Möglichkeiten, Treibhausgase zu vermeiden.

Online Systemlogistik wählt die Qualitätsstrategie

Mit drei zentralen Vorhaben will der Stückgutverbund die Leistung verbessern. Das neue Avis-System nimmt den Versandspediteur stärker in die Pflicht.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Ein Fünftel mehr Mauteinnahmen

Die Einnahmen des Bundes aus der Lkw-Maut beliefen sich nach Mitteilung des Bundesverkehrsministeriums im ersten Halbjahr 2009 auf 2,2 Mrd. Euro. Dies seien 22 Prozent mehr als in den ersten sechs Monaten 2008 gewesen, teilte das Ministerium mit.

Wissenschaftler erwarten Pkw-Maut bis 2015

Kraftfahrer müssen sich in Deutschland nach Experten-Ansicht mittelfristig auf eine Personenwagen-Maut auf allen Autobahnen und auch auf größeren Landstraßen einrichten. Die Ausdehnung der Maut auf alle Verkehrsteilnehmer sei notwendig, um die Verkehrsinvestitionen zu finanzieren.

Merkel spricht sich gegen Tempolimit und Pkw-Maut aus

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will nach einem Sieg bei der Bundestagswahl kein Tempolimit auf Autobahnen und keine Pkw-Maut einführen. Eine generelle Maut werde ihrer Ansicht nach zu „Verwerfungen“ führen.

Frankreich weitet Lkw-Maut aus

Für Lkw mit mehr als 3,5 Tonnen wird in Frankreich von 2011 an auf fast allen Nationalstraßen und den bis heute noch gebührenfreien Autobahnabschnitten Maut erhoben. Davon betroffen sind rund 10.000 Kilometer.