Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

Weihnachtsgeschäft: Post erwartet Paketflut, aber keine Rekorde

Das Paketgeschäft brummt bei dem Marktführer aus Bonn. Das ist eine klare Folge des von der Corona-Pandemie induzierten E-Commerce-Booms. Für den anstrengenden Jahresendspurt wird jedoch eine gewisse Normalisierung erwartet - allerdings auf hohem Niveau.

„Intermodalität muss in alle Vorschriften hinein“

Ralf-Charley Schultze, Präsident der Internationalen Vereinigung für den Kombinierten Verkehr Schiene/Straße, UIRR, über das Projekt CACTUS zur Bestandsaufnahme der für den KV geltenden Spezifikationen.

DPDHL baut Netz an Packstationen massiv aus

Vor ein paar Jahren waren die gelben Schrankwände an Parkplätzen oder Bahnhöfen noch ein Hingucker. Doch inzwischen gehören die Packstationen der Post schon zum normalen Straßenbild. Tausende sollen jetzt hinzukommen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Waberer’s kauft in Ungarn zu

Die ungarische Waberer’s-Gruppe wächst durch weitere Akquisitionen auf dem Heimatmarkt.

München verschärft Umweltzone

Vom 1. Oktober an ist eine Einfahrt in die Stadt nur noch mit grüner Umweltplakette erlaubt.

Alle Räder stehen still ….

Mit Streiks versuchen die belgischen Eisenbahner eine Reform der staatlichen Eisenbahngesellschaft SNCB zu verhindern. Am 3. Oktober werden im Nachbarland keine Züge fahren.

Neue GO!-Tochter in Österreich startet

Der Expressdienst GO! hat seine Österreich-Aktivitäten in der neuen GO! Express & Logistcs (Austria) GmbH mit Sitz in Wien gebündelt.