Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

DB und GDL einigen sich – EVG droht mit Arbeitskampf

Die Deutsche Bahn und die Gewerkschaft GDL haben sich auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Um weitere Streiks zu verhindern, sucht die Bahn nun auch eine zügige Verständigung mit der Konkurrenzgewerkschaft EVG, die nun ebenfalls mit Maßnahmen bis zum Arbeitskampf droht.

DP World soll Wachstum bei Palletways beflügeln

Sollte Imperial Logistics wie geplant Anfang kommenden Jahres durch den arabischen Konzern übernommen werden, so ergäben sich für die europäischen Aktivitäten und dabei insbesondere das Expressnetzwerk ganz neue strategische Optionen, so CEO Mohammed Akoojee gegenüber der DVZ. Am heutigen Freitag, 17. September, beraten die Imperial-Aktionäre über die DP-World-Offerte.

EP fordert neuen Fonds und größeres Netz für Binnenschifffahrt

In einem Entschließungsantrag hat das Europäische Parlament dargelegt, wie es sich die Zukunft der Binnenschifffahrt vorstellt. Dabei geht es um technische, organisatorische, politische und finanzielle Aspekte.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Transit ist die Stütze im Baltikum

Der russische Großhafen Ust-Luga nahe der estnischen Grenze ist eine Konkurrenz für den Transit gen Osten. Nötig sind daher weitere Investitionen in…

„Rückschlag für den Wettbewerb“

Herr Kirfel, der Generalanwalt des EuGH ist der Auffassung, die EU könne aus dem geltenden Recht nicht ableiten, dass Deutschland bestimmte Kriterien…

Nur die Schnellsten schöpfen aus dem Topf

„Das Programm ist ein Riesenerfolg“, sagte Marquardt in Wernigerode vor den Mitgliedern des Landesverbands des Verkehrsgewerbes Sachsen-Anhalt.…

Saalekanal wird neu begutachtet

Für den Bau des Saalekanals soll es ein neues Wirtschaftlichkeitsgutachten geben. Darauf haben sich Spitzenbeamte aus den Verkehrsministerien von Bund…