Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, lächelnd, bei seiner Rede auf dem europäischen Schienengipfel zur Ausweitung des Deutschland-Takts zum Europa-Takt.

Taktfahrplan soll Fracht genug Kapazität lassen

Die Bundesregierung will den Schienenverkehr in Europa zur wettbewerbsfähigen zu Straßen- und Luftverkehr ausbauen. Dazu soll der Deutschland-Takt zum Europa-Takt erweitert werden. Der Güterverkehr werde dabei zu seinem Recht kommen, versichert Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer.

Agility auf Erholungskurs

Der kuwaitische Konzern sieht sich nach dem Gewinneinbruch im vergangenen Jahr wieder im Aufwind. Die Logistiksparte, die vor dem Verkauf an DSV Panalpina steht, habe sich in den ersten drei Monaten des Jahres gut entwickelt, sagte CEO Tarek Sultan.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Griechenland will Post verkaufen

Die griechische Regierung will den Verkauf der Post Elta offenbar noch in diesem Jahr starten. Dies berichtete die Tageszeitung „Naftenporiki“ unter…

China-Lizenz für UPS und FedEx

Die beiden US-Konzerne UPS und FedEx haben von der chinesischen Regierung eine Lizenz für das inländische Expressgeschäft bekommen. UPS darf künftig…

Erhalt der Wasserstraßen geht vor

Das Bundesverkehrsministerium (BMVBS) hat auf einzelne Wasserstraßen heruntergebrochen, welche Folgen die Einstufung in die Kategorien A, B und C für…

Herbstsperrungen für St. Gotthard

Im St.-Gotthard-Straßentunnel beginnen wieder die zweimal jährlich fälligen Wartungsarbeiten. Dafür wird der Tunnel (A2 zwischen Göschenen und Airolo)…