Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

VDV will Bahnanschluss für abgehängte Regionen

Mit Wiederbelebung aufgegebener Strecken ließen sich 57 Mittelzentren wieder auf der Schiene erreichen, bei 25 müsste die Machbarkeit geprüft werden. 1,3 Mio. Menschen würden profitieren, glaubt der Verband.

Eat Happy beauftragt Meyer QSL

Meyer Quick Service Logistics hat einen neuen Auftrag gewonnen. Der Frischelogistiker beliefert künftig rund 680 Standorte des Asia-Food-Spezialisten in Deutschland und Österreich. Und die Zusammenarbeit soll bald ausgeweitet werden.

Zweite LKW-Demo rollt auf Berlin zu

Nachdem die Bundesregierung auf die Forderungen nicht reagiert habe, ruft die BLV pro Initiative nun am 24. Juli zum zweiten Protest auf. Nicht nur kleine und mittelständische Unternehmen seien dieses Mal zum Mitmachen aufgerufen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Astag fordert vom Staat die Staukosten ein

Auf massive Kritik beim Verkehrsgewerbe stößt die jetzt vorgelegte Urteilsbegründung des schweizerischen Bundesgerichts, mit der die Erhöhung der Lkw-Schwerverkehrsabgabe zum Januar 2008 gerechtfertigt wird. Das Urteil war bereits am 19. April 2010 verkündet worden, die Begründung wurde jetzt nachgeliefert.

ADAC fordert Bekenntnis der SPD zur A 100

Kurz vor dem endgültigen Beschluss der Berliner SPD über den Weiterbau der Autobahn A 100 auf einem Parteitag am Samstag werben Befürworter und Gegner für ihre Positionen. Der ADAC und die Berliner Wirtschaft appellierten an die größere Regierungspartei, sich für den Weiterbau der Stadtautobahn von Neukölln nach Treptow einzusetzen.

Arge Alp fordert Verbot von überlangen Lkw

Die EU soll an den Abmessungen von Nutzfahrzeugen festhalten und 25-Meter-Lkw im internationalen Verkehr nicht zulassen. Das fordert die "Arge Alp" in einer Resolution.

Bayern legt A 99 bis zum Jahr 2020 auf Eis

Der Bau eines möglichen Autobahn-Südrings (A 99) um München rückt in weite Ferne: Die CSU will die Pläne auf Eis legen.